Weihnacht's Giveaway

Bobbi Brown Art Stick 'Harlow Red' | Review inkl. Tragebild

Hallo meine Lieben,

momentan geht es bei uns drunter und drüber. Einer meiner Hunde ist sehr krank und schlimme Diagnosen stehen im Raum. Heute geht es zum Ultraschall, um zu sehen, ob etwas in seinem Bauchraum ist :/

Darum zeige ich euch heute einen Post, dessen Bilder ich schon vor längerer Zeit vorbereitet habe (das Fell nutze ich ja schon länger nicht mehr für meine Bilder).

Es geht um den Bobbi Brown Art Stick in der Farbe 'Harlow Red'!


Bobbi Brown Art Stick 'Harlow Red'

Bobbi Brown Cosmetics
Haltbarkeit k.A.
28,00 EUR (6g)

Die äußere Erscheinung | Bobbi Brown Art Stick



Eine schwarze Umverpackung und weiße Lettern sind das erste, was man sieht, wenn man das Produkt in der Hand hält. Einfache Eleganz, fast klavierlackähnlich zeigt sich die Oberfläche der Verpackung. Öffnet man sie, fällt einem zuerst der enthaltene Anspitzer entgegen. 

Der Art Stick sieht aus wie ein überdimensionierter Buntstift. Er wird mit einer Schutzkappe ausgeliefert, um die farbige Spitze vor Druckstellen und den Rest vor roten Streifen zu bewahren. Mir gefällt, dass hier mitgedacht wurde und neben der Kappe (für unterwegs) auch ein passender Spitzer beigelegt wurde. Denn wie oft hat man ein Produkt, welches zum Anspitzen gedacht ist und hat den passenden Spitzer nicht im Haus? Mir ging es schon öfter so.

Alles passt optisch und qualitativ zueinander, was man bei einem Preis von knapp 30,00 EUR allerdings auch voraussetzt.

Das Produkt | Bobbi Brown Art Stick



Der Bobbi Brown Art Stick lässt sich - und das, obwohl er relativ groß ist - sehr präzise auftragen. Durch sein mattes Finish, welches nicht so matt ist, dass die Lippen ausgetrocknet aussehen, läuft er zum Glück nicht aus und drängelt sich auch im Alltag nicht zu sehr in den Vordergrund.

Durch die enthaltene Shea Butter ist der Art Stick sehr cremig im Auftrag, und dank vieler Farbpigmente, lässt sich die Farbe perfekt an die jeweilige Laune anpassen: ob nur ein Hauch Farbe, oder ein sehr intensives Rot, alles macht der Stick mit. Und da Rot auf den Lippen momentan mein "Gute Laune"-Ventil ist und ich es ständig, in allen Schattierungen tragen könnte, kommt mir das sehr gelegen. Da er vielseitig ist, kann man ihn sowohl als Lip Liner, als auch als Vollfarbe sehr gut tragen.

Die Haltbarkeit ist relativ gut. Trotz essen und trinken musste ich ihn im Laufe eines Tages nur zweimal auffrischen, um den gewünschten Farbton zu behalten. Ein leichter Stain bleibt in jedem Fall zurück, was ich sehr praktisch finde. Denn unwohl möchte ich mich nicht fühlen, weil ich das Gefühl haben muss, dass meine Lippen nur noch halb mit Farbe bedeckt sind.

Der Auftrag | Bobbi Brown Art Stick



Wie bereits geschrieben ist der Auftrag sehr leichtgängig, durch enthaltene pflanzliche Öle und Shea Butter. Wenn ich an bestimmte Lip Liner denke, die eine so trockene Spitze hatten, dass ich mir die Farbe nahezu "einstempeln" musste, damit man etwas sieht, dann begeistert mich das gleichmäßig Ergebnis um so mehr.

Unregelmäßige Farbe oder starkes Aufdrücken ist hier nicht nötig, was für mich auch unterwegs sehr praktisch ist, da man "mal schnell" nachziehen kann und sofort wieder aufgefrischt aussieht. Man kann ihn auch umfunktionieren, und auf den Wangen für einen Hauch Farbe nutzen, ich bleibe da allerdings lieber beim altbekannten Blush ;o)

Die Tragebilder | Bobbi Brown Art Stick



Um euch diese wunderschöne Farbe besonders herausstechend zu zeigen - Rot ist ja oftmals nicht gleich Rot - habe ich bewusst ein sehr zurückhaltendes Make-up gewählt. Ein leichter Lidstrich, einen Tupfer Lidschatten und dazu ein sattes Rot! I like!

Harlow Red hat eine tolle Leuchtkraft und gleichzeitig schreit er nicht "Hallloooooohoooo, guck mich aaaaan!", sondern wirkt fast ein bisschen natürlich. Je nachdem, wie viele Schichten man letztendlich aufgetragen hat.

Mein Fazit | Bobbi Brown Art Stick



Ich hatte den Art Stick im Rahmen einer Aktion für 10,00 EUR gekauft und muss sagen, dass mich das Ergebnis und die Haltbarkeit überzeugen konnten. Vermutlich wäre ich sonst nie auf die Idee gekommen, den Art Stick mein Eigen nennen zu wollen.

Neben der von mir gewählten Farbe gibt es sieben weitere Farbtöne, von denen mich noch so ein oder zwei Farben interessieren. 'Rose Brown' zum Beispiel. Aber auch 'Electric Pink', obwohl Pink auf den Lippen für mich sonst keine Option ist. Bei Karin könnt ihr euch den Farbton näher ansehen.

Mal sehen, ob ich mir einen weiteren Art Stick zulege - empfehlen kann ich ihn auf jeden Fall.

Kennt ihr die Art Sticks? Besitzt ihr vielleicht sogar einen?

Kommentare:

  1. WOW! Was für ein Farbe! Rot steht dir soo gut!
    Sehr schön finde ich, dass ein passender Anspitzer dabei ist, da es wie du schon geschrieben hast, oft der Fall ist, dass man keinen passenden Anspitzer besitzt.

    Das mit deinem Hund klingt ja gar nicht gut :/ ich drücke euch die Daumen, dass er schnell wieder gesund wird! :*

    Fühl dich ganz fest gedrückt! :******

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte noch nie Produkte von Bobbi Brown, aber 10 € ist echt ein top Preis. Steht dir sehr gut die Farbe.
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Das ist mal ein Rot, dass ich auch absolut toll finde! Es steht dir hervorragend! <3

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Farbe und steht dir ganz hervorragend!

    AntwortenLöschen
  5. Wahnsinn, das Rot steht dir wirklich sehr gut. Wobei ich bisher bei jedem roten Lippie den du gezeigt hast diesen oder einen ähnlichen Gedanken hatte...

    Bisher kannte ich die Bobbi Brown Art Sticks, aber sie sehen auf jeden Fall sehr vielversprechend aus!

    Liebe Grüße,
    Jess <3

    AntwortenLöschen
  6. Tolles Rot, steht dir super!
    Das mit deinem Hund tut mir leid, ich hoffe er ist nicht so krank wie es momentan aussieht *tröstknuddel*

    LG
    Jessi

    AntwortenLöschen
  7. Toller Post ♥ Rot steht dir so gut. Ich hoffe das dein Hund nicht zu schwer krank ist :/
    xoxo Ally ♥

    AntwortenLöschen
  8. Oh je :-/ Ich wünsche deinem Hundi gute Besserung. Hoffentlich geht alles gut und sie können das Problem behandeln.
    Die Farbe steht dir wirklich ausgezeichnet und ich bin jedes Mal fasziniert, wie schön dünn und filigran dein Lidstrich aus *-*

    LG Juli

    AntwortenLöschen
  9. Die Farbe ist wunderschön ♥

    AntwortenLöschen
  10. Ich hoffe, deinem Hund geht es bald wieder besser!
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöne Farbe :) Ich hoffe deinem Hund geht es bald wieder besser, wir hatten mit meiner kleinen in den letzten Tagen auch das totale Chaos weil sie so Bauchschmerzen hatte :(

    AntwortenLöschen
  12. Klingt gut, ich habe noch nie ein produkt dieser Marke verwendet. LG Romy

    AntwortenLöschen
  13. Erstmal alles Gute für dein Wauzi!
    Die Farbe knallt extrem *.* steht dir mal wieder super :D
    LG alexa <3

    AntwortenLöschen
  14. Der Stick hört sich sowohl vom Auftrag als auch von der Haltbarkeit so ähnlich an wie die Stifte von Maybelline. Aber 10 Euro für ein Produkt von Bobby Brown ist auch ein toller Preis, da hätte ich mir auch den hochwertigeren geschnappt.

    AntwortenLöschen
  15. Sehr schönes Produkt!

    Ich hoffe, um euren Hund steht es nicht so schlecht, wie ihr befürchtet :(

    AntwortenLöschen
  16. Wow, das ist ja ein toller Rotton! Irgendwie zurückhaltend und nicht so hervorstechend aber der stick macht trotzdem einen super schönen, roten Kussmund <3

    Steht dir hevorragend *.*

    Ich drück euch die Daumen, dass euer Kleiner doch nicht so krank ist wie befürchtet :(

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  17. Eine schöne Farbe, aber auch der von Karin gefällt mir sehr (BITTE nicht anfixen *weg guck*)

    AntwortenLöschen
  18. Die Farbe ist absolut super! Steht dir auch richtig gut :)

    AntwortenLöschen
  19. Eine hübsche Farbe, steht dir sehr gut! Ich mag leider an mir wirklich nur selten Rot und wahrscheinlich würde er dann auch mehr rumliegen als benutzt werden, aber die anderen Farben werde ich mir auch noch anschauen :)

    AntwortenLöschen
  20. Ich habe mich gestern von einer Freundin anfixen lassen und nun darf ich ihn mein eigen nennen . Habe mir knalliges pink gekauft . Hot Berry. Zwar viel Geld aber ich liebe ihn

    AntwortenLöschen


Ich freue mich über deinen Kommentar und lese jeden einzelnen mit Begeisterung :o) Schön, dass du hier bist!

(Kommentare mit Bloglink oder zu Gewinnspielen/Blogwerbung/Followeraufrufen und Kommentare ohne Bezug zum Thema schalte ich nicht mehr frei!)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...