Weihnacht's Giveaway

theBalm Mary-Lou Manizer | Review + Swatch

Guten Morgen Ladies!

Ich möchte euch heute einen wundervollen Highlighter vorstellen, den ich zwar schon länger "auf dem Schirm" hatte, mich aber bisher irgendwie nicht durchgerungen habe, ihn zu kaufen.

Bis mir die liebe Julie dann nochmal von ihm vorgeschwärmt hat und wir uns letzte Woche aufgemacht haben, um das Lädchen von Janine zu inspizieren...dort lag er dann, mutterseelenallein...


Janine von Shades of Pink ist den meisten ja durch ihren Online-Shop bekannt und hat am 22. März 2014 nun in Berlin ihren ersten Standort eröffnet - ein kleines, feines Lädchen, mit jeder Menge Kosmetik auf so gut wie jedem Zentimeter des Ladens.

Wunderschön eingerichtet, hell und stilvoll - man fühlt sich gleich wie zu Hause, irgendwie :D Und weil die Eröffnung gerade erst zurück lag, haben wir auch noch ein kleines Goodie-Bag erhalten, mit einem kleinen Lipgloss, einer glitzernden Nagelfeile, einem Gutschein für den Shop und einem Blog, Aufklebern und Buttons von SoP. Einfach toll!



Die äußere Erscheinung | theBalm Mary-Lou Manizer 


Mary-Lou Manizer
theBalm
Haltbarkeit k.A.
19,99 EUR (8,5g)


Die äußere Erscheinung des theBalm Highlighters erinnert von der Optik an die tollen Verpackungen von Benefit. Allerdings müssen sich die theBalm Produkte auch nicht verstecken und sehen allesamt einfach sehr ansprechend und phantasievoll gestaltet aus. Mich braucht man dann ja fast nicht mehr zu überreden, mir solche Produkte anzusehen, da steh ich wie Roadrunner direkt auf der Mappe und gucke *meepmeep*

Die Umverpackung besteht aus festem Karton, in den Grundfarben Pink und Beige gehalten.
Ein zuckersüßes Pin-Up Girl strahlt mit - sorry, Duckface - von der Verpackung herab. Vermutlich wurde sie wegen zu ansprechendem "illuminierens" von der Polizei geschnappt, was die Fingerabdrücke und das Knastfoto erklären würde :D Sau genial Idee!

Auf der Front finden sich die Anwendungsmöglichkeiten, denn neben dem eigentlichen Zweck, zu highlighten, kann man Mary-Lou auch als Shimmerpowder und Eyeshadow benutzen.  Rückseitig finden sich die Inhaltsstoffe und ein QR-Code, der einen zu einem Video-Tutorial von theBalm führt, allerdings zu Betty-Lou, welcher eher ein Bronzer ist.

Ich bin ganz hingerissen von der Verpackung - wie soll da erst der Rest werden?

Das Produkt | theBalm Mary-Lou Manizer



Die Schmollmund zeigende Mary-Lou findet sich auch auf dem Highlighter selbst wieder.
Dieser ist in silbriger Farbe gehalten und zeigt auf dem Deckel besagte Mary-Lou, und auf dem Boden nochmal Produktinformationen, Inhaltsstoffe und Firmeninfos. Nicht zu viel und nicht zu wenig - alles da, wo es hin gehört.

Öffnet man Mary-Lou Manizer kommt ein im Deckel liegender Spiegel zum Vorschein. Hochwertig verarbeitet, kein Klappern oder ruckeln und auch der Deckel schließt fest. Der geht in keiner Tasche auf!

Der Highlighter selbst ist ohne große Schnörkel und Plingpling gestaltet. Das muss er aber auch nicht, denn nach dem ersten Swatch ist das Kosmetik-Herzchen eh komplett ergriffen und die Optik komplett nebensächlich! Zumindest war es bei mir so, ich war sofort verliebt und prüfe mit mir selbst gerade noch, ob er meinen liebsten Highlighter, den Benefit Watt´s Up!, von seinem Thron stößt! ;o)

Swatch | theBalm Mary-Lou Manizer



Mary-Lou Manizer ist butterweich, wirklich einfach nur butterweich, und hochpigmentiert. Zuviel mit dem Pinsel aufgenommen und man glänzt wie eine Christbaumkugel an Weihnachten. Aber die Konsistenz, die Farbe, Farbabgabe - hier stimmt einfach alles!

Erscheint der Highlighter im Pfännchen eher roséfarben, so zeigt der Swatch seine volle Qualität!
Dieser wahnsinnige Glow, der einem einen wunderschönen Schimmer ins Gesicht zaubert, mit dem man frisch aussieht - die Betitelung "The Luminizer" macht ihrem Namen alle Ehre.

Ganz leicht über dem Wangenknochen aufgetragen, versprüht der Glow seinen Charme im Gesicht und bewirkt, dass man gesund und strahlend aussieht. Und wer mag das nicht? :o)

Fazit | theBalm Mary-Lou Manizer



Ich glaube, man kann herauslesen, dass ich mehr als begeistert bin!
Highlighter, wie auch Blush (man mag es sich nicht vorstellen, angesichts meiner mittlerweile riesigen Blushsammlung), waren lange Zeit nichts für mich. Ich konnte damit einfach rein gar nichts anfangen - jetzt könnte ich nicht mehr ohne. Man kann so tolle Akzente setzen und mit ganz Wenig ganz vVel aus seinem Gesicht herauskitzeln. :o)

Für mich ist der theBalm Mary-Lou Manizer klar eine Kaufempfehlung, und auf meiner Wunschliste ist Cindy-Lou - ein wunderschönes Highlighter-Blush in zartem peach-rosé, das im Licht grandios changiert - ganz nach oben gerutscht. Ich liebe es jetzt schon!

Benutzt ihr Highlighter? Kennt ihr Mary-Lou Manizer von theBalm?



Kommentare:

  1. Das ist ja definitiv ein Highlighter mit MEGA-WOW-Effekt. Mir würde denk ich die starke Pigmentierung einen Strich durch die Rechnung machen, weil ich das Talent dazu habe zu viel Produkt auf den Pinsel zu nehmen^^

    Den Shop von Janine will ich auch unbedingt mal besuchen. Vielleicht klappt es ja im Mai, wenn ich Glück habe beim Beauty Blogger Cafe teilnehmen zu dürfen. (Und vielleicht lernen wir uns ja dann auch mal persönlich kennen, nachdem sich das Seminar von Marco Mannozzi als Fail entpuppte)

    Viele liebe Grüße
    Janine <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man muss nur vorsichtig dippen, dann klappt das gut :)

      Ich drück dir die Daumen, dass du dabei bist - ich bin leider in Erfurt und kann nicht teilnehmen. Aber das klappt schon noch mal ;)

      <3 <3 <3

      Löschen
    2. Ja ich denk auch, dass es noch irgendwann klappt :o) Viel Spaß in Erfurt!!!!

      LG
      Janine <3

      Löschen
  2. Hey liebe Nana, Guten Morgen erstmal! :-)
    Wo genau trägst du den Mary-Lou Manizer denn auf? und wie verwendest du ihn wenn du Blush nutzt? Oder trägst du ihn solo?
    Meine Highlightererfahrungen beschränken sich auf "geswatched-gekauft-und-weggelegt", von daher bin ich über jeden Tipp dankbar :-)

    Liebe Grüße
    rocket-belle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich trage ihn über dem Wangenknochen auf, darüber dann Blush. Ich zeig ihn morgen gern mal bei Instagram, wenn ich ihn aufgetragen habe :)

      Löschen
    2. Oh ja, bitte!! Ich kann mir momentan mangels Highlighter-Erfahrung so gar nicht vorstellen, wie man den (auf)trägt.
      (Bei "Highlighter" hatte ich zunächst an die Stelle direkt unter den Augenbrauen gedacht und war schon irritiert über die Puderdosenform.)

      Löschen
  3. Sieht sehr hübsch aus :) Bin im Moment ganz zufrieden mit meinen Highlighern... sonst würde ich ihn mir bestimmt mal ansehen :)!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön - sollten deine Mal 'leer' gehen, guck ihn dir an, er ist wirklich jeden Cent wert :)

      Löschen
  4. Hach ich weiß nicht - ich schwärme schon so lange für den Loumanizer, aber irgendwie konnte ich mich noch nicht überwinden so viel Geld für einen Highlighter auszugeben. Auf den meisten Bildern ist er mir immer zu golden, deswegen .. hmmmm...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag Gold ja auch nicht so wirklich, aber dieser schimmert nur ganz leicht golden. Ich bereue den Kauf keinesfalls.

      Löschen
  5. Also ich packe meinen Koffer und nehme einmal MAC Plumful und dann bitte diesen Mary Lou Highlighter mit!!!!!!!!!

    Erst einmal deine Worte zur Review, ich musste wieder so schmunzeln, einfach herrlich geschrieben Süße - eben ganz Nana <3

    Dann der Highlighter an sich - I´m in Love! Ich brauche da gar nicht mehr gucken, den pack ich direkt so ein! Also wenn ich nach Berlin komme, steht der MAC Besuch an und bei Shades of Pink MÜSSEN wir auch vorbei. Wenn du nicht magst, kannst du ja im Hotel bleiben, ich geh auch allein :D:D:D Oder wir ziehen unsere Pyjamaparty durch und lassen Shades of Pink auch noch mit ins Hotel kommen, ich meine bei dem Namen, das passt doch zur Einrichtung vom Hotel *lach*

    Ich drück dich ganz doll Süße und freue mich schon so wahnsinnig auf dich - noch 17 Tage *freu freu freu* :*:*:*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hatte wohl heute früh einen Clown im Frühstück und mal wieder richtig den Kopf frei, fürs Bloggen :)

      Du allein zu SoP??
      Das kann ich nicht verantworten, du bekommst einen Kaufrausch und ich krieg Ärger mit deinem Mann. Nee, nee, ich komm mit :D

      Jaaaaahaaaa, ich freu mich auch schon so wahnsinnig auf dich *hibbel* :* :*

      Löschen
    2. Ja, das kenn ich! Clown zum Frühstück schmeckt vor allem meinem Schatz oftmals richtig gut :D:D:D
      Das hört sich aber gut an Süße und zeigt, dass es bergauf geht! <3

      Haha, schon klar! Ich glaube wir müssen uns dann gegenseitig auf die Finger klopfen, sonst sagt Sascha am Ende auch noch, dass wir uns nicht mehr treffen dürfen :P

      Löschen
  6. Der sieht echt super aus! Auch das Design <3 erinnert ein bisschen an S&G früher :)

    AntwortenLöschen
  7. Mary Lou steht schon lange auf meiner Liste!
    Leider gibt es einfach zu viele schöne Dinge auf dieser Welt :-)

    Danke für die schöne Review!

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Review Liebes <3 Den Mary-Lou Manizer hab ich schon so so lange auf dem Plan!! Aber irgendwie hatte mich noch nicht die Muse gepackt ihn zu bestellen... Bin ja eh eher bestellfaul :DD Dann lieber vor Ort!!!
    Also... Wenn ich Dich wieder besuche, dann weiß ich schon wohin Du mich schleppen musst ;)))
    Ich drück Dich Süße und wünsche Dir noch eine stressfreie Restwoche :*****

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde ihn auch wunderschön und ganz besonders, man kann so toll aussehen wenn man Highlights richtig setzt!

    AntwortenLöschen
  10. Mit diesem Produkt liebäugle ich auch schon recht lange… aber ich glaube, nach diesem Post von dir werde ich ihn mir
    kaufen, vielen Dank ;D

    AntwortenLöschen
  11. Nana, ich muss dir etwas gestehen... Ich glaube langsam ehrlich, dass es nicht an den Produkten liegt, die du zeigst! Du bist der Anfixer! :D Ernsthaft. Wenn du etwas beschreibst klingt es immer so traumhaft, dass ich es haben will - auch wenn ich noch niemals Highlighter benutzt habe und wahrscheinlich auch erst einmal nicht benutzen werde :D Deine Bilder mit dem Schmetterling sind übrigens immer ganz bezaubernd :)

    Liebe Grüße & dir noch einen tollen Tag! <3

    AntwortenLöschen
  12. Hach, dein Post hat mich nur noch darin bestärkt, dass ich unbedingt einen Highlighter von TheBalm haben MUSS. :D Derzeit benutze ich einen Highlighter von Lancôme, mit dem ich auch sehr zufrieden bin, allerdings kann man einfach nie genug Teintprodukte haben!

    Liebe Grüße :*

    AntwortenLöschen
  13. Das ist ja ein richtig toller Post :)
    Und dieses Produkt gefällt mir so gut <333
    lg michelle von hinterm Horizont gehts weiter :*

    AntwortenLöschen
  14. Schöner Post :) Der Highlighter steht schon lange auf meiner Wunschliste, allerdings finde ich ihn ziemlich teuer. Ich verwende gerne den Baked Highlighter von Rival de Loop Young, den mag ich am allerliebsten :-)

    Wünsche dir einen schönen Abend,
    <3, Anne

    AntwortenLöschen
  15. Ich hatte den auch, hab ihn aber wieder abgestoßen, weil ich damit einfach nur nach speckschwarze aussah D:

    AntwortenLöschen
  16. Mary ist auch meine ganz große Liebe:)
    Der Loumanizer war mein erster Highlighter und hat meine Liebe zu Highlightern entfacht. Aber er bleibt immer eine Nummer eins:)

    LG Eve

    AntwortenLöschen
  17. Toller Schimmer dieser Highlighter!!! Muss ich mir merken für die nächste Shoppingtour.

    AntwortenLöschen
  18. Die Mary habe ich schon ewig und ich liebe sie. Man muss nur ein wenig aufpassen mit der Dosierung, aber sonst grandios ♥

    AntwortenLöschen
  19. Sooooooo eine tolle Review, Liebes <3
    Und wenn ich dich nicht schon von ihm überzeugt hätte, würde ich ihn mir auf jeden Fall jetzt zulegen, so doll ist deine Schwärmerei bei mir angekommen :D

    Ich drück dich ganz doll lieb!

    <3 <3 <3 <3 <3 <3

    AntwortenLöschen
  20. Ich habe schon soooo viel von dem Highlighter gehört und bin jeder Mal wieder begeistert, am liebsten würde ich ihn mir sofort bestellen :D Nachdem es theBalm aber nicht in der Drogerie gibt und ich bei Onlineshops immer etwas skeptisch bin, ist er noch nicht in meinem Besitz. Iiiiiirgendwann, irgendwann ist es soweit ... hoffentlich :D

    AntwortenLöschen
  21. Ich liebe diesen Highlighter.
    Ich habe ihn jetzt schon fast einen Monat und benutze ihn jeden Tag. :*

    LG Ema

    AntwortenLöschen
  22. Hach, genau so etwas habe ich gesucht! Ich habe den Highlighter auch schon auf meiner Einkaufsliste und wollte unbedingt noch ein paar echte Erfahrungen hören. Vielen Dank!

    AntwortenLöschen


Ich freue mich über deinen Kommentar und lese jeden einzelnen mit Begeisterung :o) Schön, dass du hier bist!

(Kommentare mit Bloglink oder zu Gewinnspielen/Blogwerbung/Followeraufrufen und Kommentare ohne Bezug zum Thema schalte ich nicht mehr frei!)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...