Weihnacht's Giveaway

essence metal glam eyeshadow | Review + Swatches

Hey meine Hübschen!

Vor ein paar Tagen habe ich die neue essence LE 'New in Town' entdeckt und war ja schon von der Preview sehr angetan. Besonders die 'metal glam eyeshadows' haben mich begeistert und drei von ihnen sind in meinem Körbchen gelandet. Und genau diese drei sind heute Thema :o)


Die ganze LE ist ansprechend aufgebaut, und die 'metal glam eyeshadows' gehen im Anschluss ins Standardsortiment über. Da ich ja ein Glitzerkind bin, konnte ich es aber nicht abwarten und hab sie direkt gekauft.


essence metal glam eyeshadow
cosnova
Haltbarkeit 18 Monate
2,45 EUR (2,7g)

Die Verpackung | essence metal glam eyeshadow 



Schlicht, modern, glitzernd! Was braucht das Nana-Kind in mir mehr, um zuzugreifen? Nichts!
Die üblichen flachen, runden Pfännchen, die äußerlich mit einem spiegelnden Rand umfasst sind und mit einem transparenten Deckel abschließen. Nichts herausragendes, und dennoch offenbaren sie auf den ersten Blick das, was man sehen muss und möchte: den Eyeshadow in seiner schillerndsten Form.

Vornauf ist Firmen- und Produktname zu finden, Rückseitig gibt es dann die Artikelbezeichnung, -beschreibung, Haltbarkeit, Inhaltsangabe und Firmeninfos. Mehr braucht man auch nicht.



Das Produkt | essence metal glam eyeshadow



Die 'metal glam eyeshadows' haben eine besonders starke Wirkung auf mich gehabt. Sie glitzern und strahlen um die Wette und haben mich magisch angezogen, sie einfach besitzen zu müssen.



08 n'ice frosting 


Ein heller, silbrig weißer Lidschatten mit einem wunderschönen Schimmer.


Um euch den Schimmer einzufangen, hab ich mit einem dunkleren Licht fotografiert, darum wundert euch bitte nicht, wenn die Farbe leicht verfälscht ist. Das erste Bild ist die maßgebliche Farbe. :o)



04 sparkle all night


Dieser Lidschatten sieht aus jedem Winkel anders aus. Mal bläulich, mal gräulich, mal silbrig. Ein wahnsinniger Farbumfang, der mich total begeistert hat.




03 frosted apple



*hach*
Was hab ich diese Nuance schon angeschmachtet und so lange liegen lassen müssen, weil ich euch keine angetaschten rosefarbenen Pfännchen zeigen wollte. Ein leichter Goldschimmer komplettiert das Outfit von 'frosted apple'.



Und dann hab ich sie heute geöffnet, um euch die komplette Farbpracht zu zeigen und wundervolle Swatches zu zaubern und bin plötzlich aus meiner Glitzerwolke gefallen! OVERSPRAY!!
Das wunderschöne Funkeln, das "Haben-wollen"-Glitzern - alles nur aufgesprüht und nach dem ersten reinfassen WEG, alles WEG! *heul*




Natürlich, die Eyeshadows haben immer noch einen feinen Seidenschimmer, wenn sie nicht - wie 'n'ice frosting' - ein Totalausfall sind.

'n'ice frosting' ist krümelig und so schwach pigmentiert, dass es sich nicht einmal vernünftig schichten lässt. Am Pinsel hat sich kaum Farbe gezeigt und mit dem Finger aufgetragen immer wieder die Farbe verwischt. So einen krümmeligen und zu Fall Out neigenden Lidschatten habe ich schon lange nicht mehr erlebt!


Der Swatch zeigt schon sehr gut, dass kaum Farbe abgegeben wird :o(

Die anderen beiden Farben 'sparkle all night' und 'frosted apple' sind etwas cremiger im Auftrag und dabei auch etwas besser pigmentiert. Außergewöhnlich schön ist 'sparkle all night' dabei allerdings nicht mehr und auch 'frosted apple' hebt sich nicht mehr sehr heraus. Mir fehlt einfach das wunderschöne Funkeln, das mich zum Kauf animiert hat.


Und weil man Swatches ja immer schon zeigen kann, es am Auge aber nochmal anders ausschaut, gibt es ein "5 Minuten"-AMU für euch, mit MAC Painterly als Base.

Im inneren Augenwinkel und auf der inneren Hälfte vom Lid habe ich 'n'ice frosting' aufgetragen - wie ihr seht, seht ihr fast nichts :/

Auf der Lidmitte findet ihr 'frosted apple' und am äußeren Augenwinkel und in der Lidfalte hatte ich vor, 'sparkle all night' zu verblenden. Das funktionierte erst gar nicht. Es ließ sich einfach nicht bewegen...dann hab ich aufgegeben!




Fazit | essence metal glam eyeshadow



Ich weiß nicht, ob ich mittlerweile zu verwöhnt bin, von Produkten die zwar 3,00 EUR mehr kosten, dafür aber butterweich, hochpigmentiert und super einfach zu verarbeiten sind oder ob die essence metal glam eyeshadows wirklich einfach extrem schlecht sind.

Ich hab mich sehr über das Overspray geärgert und über die Minimalstpigmentierung von 'n'ice frosting', aber ich gehöre vielleicht auch einfach nicht zur Zielgruppe. Dennoch hat essence durchaus weitaus bessere Produkte auf dem Markt.

Für mich ein ganz klarer FAIL und Fehlkauf :o( Echt schade!

Habt ihr die Eyeshadows ausprobiert, wie findet ihr sie? Und was sagt ihr zu dem Overspray?




Kommentare:

  1. Ein Traum *_* Und am meisten sagt mir frosted apple zu :D Ich glaub ich muss da auch noch hin und den holen :D Danke nana, dei Schuld :p

    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. NEIN!
      Kauf die nicht, die sind nicht so gut, wie sie ausschauen :/

      Löschen
    2. Eigentlich finde ich gerade das das sie dann nicht mehr so doll schimmern gut :D Aber wenn du das sagst, dann ist das so! :D

      Dann überlege ich es mir doch lieber noch mal ♥

      Löschen
    3. Dann werden aber falsche Tatsachen versprochen ;)

      Löschen
  2. Zum Glück hab ich sie nicht mitgenommen..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gab leider keine Tester, sie wussten vermutlich schon, warum :(

      Löschen
  3. So sehen die Lidschatten echt super aus! Aber ich frag mich immer, warum es catrice hinbekommt günstig und gute eyeshadows zu machen und essence nicht. Ist doch beides von cosnova, oder?

    Mal bei essence einen guten Lidschatten zu finden ist wie die nadel im heuhaufen zu finden :) richtig schade!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das frag ich mich auch, dabei kosten die von Catrice ja mittlerweile mitunter 1,50 EUR mehr. Dennoch ist das ein unterschied wie Tag und Nacht. Und beides cosnova, hast Recht.

      Löschen
  4. Schade, dass die Pigmentierung so schlecht ist ... mich haben die Lidschatten kalt gelassen *Glück gehabt :P*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werd da auch demnächst erstmal Reviews abwarten...

      Löschen
  5. Schöne Farben, aber die Lidschatten sind mega glitzerbomben :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön wärs, wenn es so wäre....du hast den Text nicht gelesen, kann das sein? ^^

      Löschen
  6. Das mit dem Overspray ist echt ne hatte Nummer.
    Schade, ich hätte sie sonst mega geil gefunden... :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mich hätte wundern müssen, warum es keine Tester gibt :(

      Löschen
  7. Frosted Apple habe ich mir auch gekauft und heute das erste mal aufgetragen! Ich war im Gegensatz zu dir wirklich begeistert, da ich es schön dezent finde und man als Schminkanfänger keine Angst haben muss gleich viel zu viel des Produktes auf dem Auge zu haben! Finde diese LE grundsätzlich sehr gelungen! Aber so sind die Geschmäcker eben auch unterschiedlich ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, ich hab halt nicht mit einem Overspray gerechnet und bin andere Pigmentierungen gewohnt, du wirst sicher bald wissen, was und wie ich das meine ;)

      Die Eyeshadows versprechen halt anderes, als sie am Ende zeigen, das ist mein Problem. Das hat dann weniger mit den Geschmäckern zu tun ;)

      Löschen
    2. Du hast ja recht! Es sind Metal Eyeshadows und das Metal ist nur oben drauf und wenn man die erste Schicht runter nimmt verschwunden! Für mich als bloß-nicht-zu-glitzrig-Typ war es dann genau richtig. Jene, die aber diesen Metal Effect haben wollten (wie du ja auch), ist das dann ein Reinfall. Ich finde die Farbe frostes apple einfach wunderschön auf meinen Augen und war ganz froh, das er nicht so schrecklich doll sparkled und somit war ich eben auch glücklich!!! :***

      Löschen
  8. Gut, dass ich sie heute nicht mitgenommen habe... Ich hab kurz überlegt, aber sie nach dem swatchen doch liegen gelassen. Ich finde die Art, wie du Produkte in Szene setzt übrigens richtig, richtig toll! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geld gespart! :)
      Vielen Dank, das macht mir auch großen Spaß ;)

      Löschen
  9. Leider bestätigt deine Review die allgemeine Meinung, dass die Lidschatten absolut nix mit Metall zu tun haben, genauso wie die von Catrice. Krümelige Lidschatten mit grobem Glitter kann ichabsolut nicht gebrauchen und bin deshalb froh, bei beiden Marken die Finger von gelassen zu haben :)
    Wünsche dir trotzdem eine schöne Woche <3 Jen

    AntwortenLöschen
  10. Auf den ersten Blick haben mich die neuen Lidschatten von Essence auch angezogen. Aber irgendwie habe ich befürchtet das sie nicht so gut sind wie sie aussehen. Wie gut das ich mir keinen gekauft habe. Wirklich schade aber naja :) Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  11. Das Overspray hab ich heute schon im Laden an den angegrabbelten Lidschatten gesehen!
    Ich mag aber zuviel Glitzer auf den Augen sowieso nicht :D
    Trotzdem sehr schade!

    AntwortenLöschen
  12. okei ich denke das ich die dann doch von meiner Liste streiche.In dem Falle, danke für die Review, dank dir spare ich Geld :)
    Liebe Grüße, Fanny

    AntwortenLöschen
  13. Ich sehe es genauso, liebe Nana. Ich habe auch vor einigen Tagen darüber gebloggt, ich war super sauer und enttäuscht über das Overspray. Man hat eben nicht das bekommen, was man erwartet hat!
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist es.
      Wenn ich einen solchen Glitzer-Eyeshadow kaufe, dann erwarte ich auch, dass es nicht nur beim ersten Swatch glitzert :(

      Löschen
  14. Oha danke , danke, danke für diesen Post ! :D Ich hatte auch vor mir die Lidschatten zu kaufen zum Glück bin ich im Moment pleite :D Manchmal ist das doch ganz gut hat mich zumindest vor einem Fehlkauf bewahrt :)
    Allgemein mag ich deine Posts sehr gerne. Weiter so :-)

    AntwortenLöschen
  15. Ich hab nur den "sparkle all night" und fand ihn bisher nicht soo schlimm. Mir ist schon aufgefallen, dass das Pfännchen bei Benutzung "dunkler" wird und es etwas fall out gibt, aber verblenden ließ er sich eigentlich ganz gut bei mir. Klar, es gibt sicher bessere Lidschatten, aber ganz so schlimm wie du finde ich ihn bisher nicht. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab da vermutlich andere Ansprüche an einen Lidschatten ;)
      Und er wird ja nicht nur dunkler, der "versprochene" Funkeleffekt ist gänzlich weg.

      Löschen
    2. Das kann sein. ;) Ich hab ihn ja aber bisher auch noch nicht so oft verwendet, aber ich habe auch manchmal den Eindruck, dass es durchaus beim selben Produkt Qualitätsschwankungen geben kann, sodass eine Person einen Lidschatten z.B. toll findet und ich dastehe und kaum was rauskriege, weil er so hart gepresst ist... Immerhin war "sparkle all night" bei mir tatsächlich deutlich sichtbarer und funkelnder als bei dir und hat sich auch von grauem Lidschatten deutlich abgehoben, während er ja bei dir schon gegen Rosa kaum ankommt.
      Trotzdem stimme ich dir zu, bessere gibt's auf jeden Fall. ;)

      Übrigens hab ich heute noch die Farbe "06 miss tangerine" in die Hände bekommen und kann nur sagen, dass die nochmal ganz anders ist. Im Pfännchen ist noch ein leicht orangestichiges Gold mit viel Glitzer zu sehen, der Glitzer trägt sich dann auf der Oberfläche auch ab, sodass mehr Orange zum Vorschein kommt, aber auf der Haut ist nur noch Glitzer zu sehen, ohne "Hintergrundfarbe" oder sonstwas - wie ein Glitzertopper für's Auge statt für den Nagel. (Ich hab ihn spaßeshalber mal über mein leuchtend-blaues AMU aufgetragen und das hat wirklich null an Farbintensität verloren, aber ist jetzt ordentlich von goldenem Glitzer überzogen.) Schon sehr eigenartig, das Teil... Selbst wenn der Glitzer bleiben sollte, nur Glitzer kann doch irgendwie auch nicht Sinn der Sache gewesen sein, oder?

      Löschen
    3. Das klingt sehr kurios! Hast du Bilder davon, das würde mich wirklich brennend interessieren. ;)

      Ich hab manchmal auch das Gefühl, dass es eben für die eigentliche Zielgruppe reicht, wenn das äußerlich toll aussehen muss, das was "drinsteckt" ist allerdings nebensächlich. Hauptsache, die Kids lassen ihr Taschengeld auf der Theke...

      Löschen
    4. Noch nicht, aber ich kann später gerne welche machen (im Rahmen meiner eher bescheidenen Kosmetikfotokünste ;)) und schick dir dann eine Mail.

      Ja, das kann wohl leider gut sein. =( Dabei betont Cosnova ja immer wieder, wie wichtig ihnen die Kundenzufriedenheit ist... (So bin ich auch überhaupt an die Lidschatten gelangt, weil man sie mir als "Entschädigung" zugeschickt hat.) Wobei wohl die Ansprüche der Zielgruppe vielleicht auch anders sind, ich kannte mich jedenfalls im Teeniealter auch nicht mit sowas aus und hätte wahrscheinlich gar nicht benennen können, was mir wenn überhaupt an so einem Produkt nicht gefällt, und da war es vermutlich manchmal auch wirklich besser, wenn etwas nicht so stark pigmentiert war... =P

      Löschen
    5. Ach das wäre super, vielen Dank :)

      Natürlich sind die Ansprüche andere, aber so extrem schwankende Qualität kann an und für sich nicht gewollt sein. Krümelnde, trockene Lidschatten sind auch bei Teenies sicher nicht so toll, wenn das Glitzer dann im gesamten Gesicht zu finden ist. Und zum Overspray sagen wir mal jetzt besser nichts, das ist reiner Kundenanreiz und ein falsches Versprechen, über das wir uns muckieren, ein Teenie aber sicher nicht ;)

      Löschen
  16. Zu Beginn Deiner Review machte sich in mir wiedermal ein ganz ganz großes Habenwollen-Gefühl breit und dann... Als ich weitergelesen habe hörte ich in meinem Kopf nur noch.. Och nein... Das ist ja doof... Menno!!!
    Schade, dass die neuen Drogerielidschatten nicht so ganz das Wahre sind :(((
    Liebe Grüße :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also Catrice und auch essence haben hier irgendwie mit den Oversprays extrem gepatzt...

      Löschen
  17. Das mit dem Overspray hatte ich schon irgendwo gelesen und daher nichts mitgenomen. Aber dass die Quali nun auch noch so unterirdisch ist, hätte ich nicht gedacht. Schade!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Besonders der hellste, sowas krümeliges hab ich selten erlebt :(

      Löschen
  18. die sind ja mal ein totalreinfall. habe heute im dm einen schon angegrabbelten gesesehen und dachte, dann kann ich ja auch reinpatschen wenn der leider eh schon benutzt ist. 0 überzeugt, ebenso wie bei catrice. dabei har essence schon so einen tollen lidschatten (party all night glaub ich) im sortiment, der wirklich nach metall aussieht und super farbe abgibt. aber ich glaube an dem haben sie auch was verändert, mein neues expemplar ist irgendwie heller als der alte.. naja echt schade, dass cosnova es mal wieder "vergeigt" hat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut!
      Inbesondere 'n'ice frosting' ist ein Totalausfall...

      Löschen
  19. Schöner Beitrag:) und vor allem Geld gespart... Ich habe auch besseres erwartet von den lidschatten:-(

    AntwortenLöschen
  20. Den 'n'ice frosting' Lidschatten wollte ich mir allen Ernstes auch holen, doch dein Bericht hat mich davon abgehalten - zum Glück :D

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
  21. Ich muss sagen, bis zu den Swatches dachte ich mir so: die willst du haben. Aber danach war das Gefühl ganz schnell weg.
    Was ist denn mit Cosnova los,dass die so nen Mist mit dem Overspray machen :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und dann gleich in zwei Standardsortimenten gleichzeitig :( Bzw. vorab in den LE´s.

      Löschen
  22. Die Fotos sehen richtig toll aus.
    Der Frosted Apple lacht mich ja total an.

    Liebe Grüße Ella ♥
    von soSparki

    AntwortenLöschen
  23. Hey
    Danke für die eindrücke, andere Blogs haben das auch so beschrieben :'(
    Was mich neugierig macht sind dann aber deine Worte zu guten lidschatten die nur 3 € € mehr kosten: verrätst du mir von welcher Firma die sind und wie sie genau heißen? Ich hätte auch gern mehr gute lidschatten und das wäre preislich noch im Rahmen :-)
    Danke und LG!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit den 3,00 EUR war eher eine Floskel ;)
      Aber Catrice, Manhattan, da kann man nicht viel falsch machen :)

      Löschen
  24. Kauft euch den Lidschatten bloß nicht .. Ich habe mir das sparkle all night gekauft und nach dem ersten Versuch war die obere Schicht ab genau wie Fräulein es beschrieben hat. Am Ende hat man dann nur einen glitzernden Schwarzton .
    Schade ..

    AntwortenLöschen


Ich freue mich über deinen Kommentar und lese jeden einzelnen mit Begeisterung :o) Schön, dass du hier bist!

(Kommentare mit Bloglink oder zu Gewinnspielen/Blogwerbung/Followeraufrufen und Kommentare ohne Bezug zum Thema schalte ich nicht mehr frei!)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...