Weihnacht's Giveaway

[New in] MAC Blush 'Royal Sunset' und MAC Nail Lacquer 'Ke Ai'

Hallo meine Hübschen,

ich glaube, so schwer gefallen, wie der heutige, ist mir noch keiner meiner Posts. Die Erkältung hat mich fest im Griff und breitet sich jetzt so richtig schön aus. Die letzten beiden Tage habe ich Extrem-Couching betrieben, in der Hoffnung, sie würde sich verziehen. Fehlenazeige!

So sind die heutigen Bilder also unter schwersten Anstrengungen entstanden ;o) Oder habt ihr euch schon mal gleichzeitig einen Swatch aufgetragen, die Nase geputzt und ein Foto geknipst? :D

Meine Bestellung von Ludwig Beck, die ich am 12. Juni getätigt hatte, um zwei schöne Teilchen aus der sehr beliebten und noch mehr limitierten MAC LE 'All about Orange' zu ergattern, wäre eigentlich direkt am nächsten Tag schon da gewesen. EIGENTLICH!
Wäre da nicht ein Paketbote, der mein Päckchen - statt es zur Post zu bringen - in seinem Transporter gelagert hatte. Also musste ich einen weiteren Tag warten und durfte sie dann in den Händen halten: mein soooo gewollter Nail Lacquer Ke Ai und der Blush Royal Sunset.

Trotz dem, dass sie aus der All about Orange LE von MAC stammen, in der - wie der Name schon verrät - Orange die vorherrschende Farbe ist, mit der ich persönlich im Gesicht nicht sehr viel anfangen kann, sind beide Produkte eher rosafarben. Ganz nach meinem Geschmack!


Äußerlich ist man es von MAC gewohnt, das alles in mattem, schwarzen Karton verpackt ist und so durch seine Schlichtheit besticht. Durch kleine Sichtfenster erkennt man die Farben direkt auf den ersten Blick, ohne das Produkt erst aus der Umverpackung entnehmen zu müssen.

Oberhalb der Verpackungen findet sich dann der jeweilige Name des Produkts, was sehr praktisch ist für diejenigen, die ihre MAC Produkte in den schwarzen Schächtelchen aufbewahren.



MAC All about Orange Limited Edition
Nail Lacquer 'Ke Ai'
15,00 EUR (10ml)


Mir hat 'Ke Ai' direkt von den ersten Bildern an direkt gefallen.
Das leichte Rosa mit dem Frost Finish, also minimale Glitzerpartikel, die im Lack enthalten sind, entsprechen genau meinem Beute-Schema und ich wusste: Das wird mein erster MAC Nagellack.

Natürlich sind 15,00 EUR kein Pappenstiel für einen Nagellack, aber ich war schon so unsterblich verliebt, dass ich hier ein Auge zudrücken wollte.

Der Nagellack ist in einem kleinen, formschönen Flakon enthalten, welcher von einem schwarzen, gummierten Deckel verschlossen wird. Zumindest fühlt sich der Deckel leicht gummiert an. Der Flakon verjüngt nach unten, sieht aber alles in allem sehr modern aus.

Der Pinsel ist bei diesem Nail Lacquer sehr schmal, was derzeit ja eher nicht im Trend liegt. Dennoch ist der Auftrag damit problemlos möglich.



Der Lack selbst ist relativ flüssig und sehr, sehr sheer. Der Auftrag bzw. die Farbabgabe auf dem Nagel ist ungleichmäßig und sieht nach dem ersten Auftrag extrem ungleich auf dem Nagel aus. Gut, manche Nagellacke brauchen halt zwei Aufträge, darum hab ich mir hierbei auch nichts weiter gedacht und die erste Schicht gut durchtrocknen lassen.

Für den Tipp habe ich eine Schicht aufgetragen, hier sieht man die Ungleichmäßigkeit leider nicht ganz so sehr, erkennt aber, dass an den Rändern die Farbe deutlicher ist, als auf der eigentlichen Nagelplatte.



Um ein farblich schön deckendes Ergebnis zu bekommen, und vor allem die Nagelspitze nicht mehr durchscheinen zu sehen sind wohl etwa 4-5 Aufträge nötig!

Ich habe es nach drei Aufträgen quasi aufgegeben und man sieht hier auch ganz deutlich noch die Nagelspitze durch sowie die leichte Ungleichmäßigkeit des Auftrags.


Ich muss zugeben, so ganz bewusst war ich mir nicht, wie sheer so ein Frost Finish sein wird/kann. Für mich wird definitiv kein weiterer Nagellack mit einem solchen Finish in 'die Tüte' kommen. Und auch die Frage, ob ich mir einen weiteren MAC Nagellack zulege, kann ich momentan wohl eher mit 'nein' beantworten. Denn der Preis spricht in diesem Fall für mich nicht für die Qualität, sondern wohl mehr nur für den Markennamen.


MAC All about Orange Limited Edition
Powder Blush 'Royal Sunset'
23,50 EUR (6g)


Royal Sunset war erst Liebe auf den zweiten Blick, und ich bin sehr froh, dass ich es noch bekommen habe. Denn nur 10 Minuten nachdem die Collection auf Ludwig Beck freigeschaltet wurde, war dieser Powder Blush vergriffen :O

Auch das Blush ist eher wenig bis gar nicht orange, hat einen minimal peachfarbenen Einschlag, ist aber sonst eher rosa.

Die Pigmentierung von Royal Sunset ist sehr gut, ich hatte hier aber auch nichts anderes erwartet.



Da hab ich zu früh reingetatscht - vergebt mir, mein Hirn ist ganz vernebelt ;o) - aber ich wollte euch die schöne Farbe dann doch gern auch nochmal von Nahem zeigen.



Ein Tragebild auf dem Gesicht muss ich euch leider schuldig bleiben, mein Gesicht ist momentan rot und gereizt, vom vielen Naseputzen :o( Aus diesem Grund muss auch das Matchpoint-AMU noch etwas warten, aber es kommt!


Die Konsistenz ist sehr angenehm, butterweich und lässt sich schön auf der Haut verblenden.

Aufgetragen hat das Powder Blush von MAC eine wunderschöne, leichte rosige Farbe und einen schön frischen Glow. Ich freue mich schon, ihn bald zu tragen, denn er sieht wundervoll sommerlich aus.

Bestimmt (m)ein neues Lieblingsteilchen für diese Jahreszeit.


Die Zweite-Blick-Liebe zu Royal Sunset hat sich in jedem Fall ausgezahlt. Wie auch die bereits vorhandenen Blushes von MAC, ist dieses hier schön von der Farbe, im Auftrag, in der Anwendung und allem, was seine Verwendung mit sich bringt.

Leider kann ich das von Ke Ai nicht behaupten und würde ihn, trotz dem mir die Farbe unglaublich gut gefällt, als Fehlkauf bezeichnen. Das Finish und das extrem sheere Verhalten des Lackes ist nicht meins. Für mich persönlich wohl der erste und letzte Nagellack von MAC - für den Preis bekomme ich fast zwei essie Lacke ;o)


Besitzt ihr MAC Nagellacke? Was sagt ihr zum Preis-Leistungs-Verhältnis?
Konntet ihr etwas aus der All about Orange LE ergattern, sind das eure Farben gewesen?



Kommentare:

  1. Das mit dem Lack ist mega schade :-/
    Aber der Blush ist wunderschön!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Auswahl!

    Mir gefällt auch die neue Domain die ihr für mscocoglam eingerichtet habt. Ich habe da auch noch so meine Probleme mit =/

    Herzlich Sanny

    http://makeup-taeschchen.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Also ich wäre auch verärgert über den Nagellack, dass die Qualität dann nicht dem Preis enstpricht und so.

    Das Blush gefällt mir, wäre mir persönlich aber zu rosa, es muss bei mir eher in das rote reingehen, damit ich meine Wangenknochen auch schön färben kann =)


    Das mit der Erkältung kenn ich, hatte die Woche auch übel mit zu kämpfen, letzten Samstag war das so schlimm, da is die Nase nur gelaufen, alles tat weh, ich war müde und hatte Kopfweh. Zum Glück verzieht sich das jetzt endlich bei mir.

    Wünsch dir gute Besserung liebe Nane ♥

    LG
    Jannie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wechsel ganz gern die Blushfarben ;)

      Danke dir :)

      Löschen
  4. Den Blush finde ich wunderschön. Habe mir allerdings geschworen, zukünftig die Finger von MAC-LE´s zu lassen. Dieses hysterische gegeiere nach tlw. nicht wirklich überzeugenden Produkten nervt mich momentan einfach :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt auch eigentlich, was da teilweise abgeht ist schon heftig

      Löschen
  5. Oh ich bin seehr neidisch auf Royal Sunset, hätte auch alle Blushes genommen aber mein Kontostand hat nein gesagt :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alle Blushes hätten mein Budget auch gesprengt :D

      Löschen
  6. Royal Sunset ist wirklich ein Traum! Den hätte ich mir auch geangelt ;) Schade das der Lack nicht richtig deckend ist... Die Farbe ist nämlich wirklich schön!

    Wünsche Dir ganz doll gute Besserung! Das es Dir ganz bald wieder gut geht!

    Liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Neid! Die zwei Sachen sehen so schön aus!!!

    Gute Besserung <3

    AntwortenLöschen
  8. Woow der Blush finde ich zauberhaft!!! Der Lack finde ich auch super nur 15 Euro für einen Nagellack naja. Dazu kommt , dass es anscheinend nicht die besten Lacke seien.

    AntwortenLöschen
  9. Die Sachen sehen wirklich schön aus♥
    Ich persöhnlich mag es sogar ganz gerne wenn man die Nagelspitze noch etwas durchsieht :D Natürlich nicht bei allen Lacken, aber ab und an schon ;)

    Der Blush ist ja wundervoll ^__^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh nee, ich mag das überhaupt nicht ;)

      Löschen
    2. aber das hat doch sowas schönes von french manicure :)

      Hihi :D
      "Geschmäcker sind verschieden", sagte der Mann und zog sich die Hose verkehrt rum an :p

      Löschen
  10. Bis jetzt habe ich keinen MAC Lack in meiner Sammlung...
    Hast du denn mal versucht, da was deckendes drunterzulackieren? Weiß zum Beispiel?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bisher nicht, bei einem 15,00 EUR Lack bin ich aber auch dein Meinung, dass das ohne Base klappen sollte :)

      Löschen
  11. Ich besitze keine Sachen von MAC weil sie mir irgendwie zu teuer sind :) Ich finde die Nagellack Farbe sehr schön! :) Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  12. Für ein MAC Produkt ist der Lack echt enttäuschend. Das ist aber immer bei solchen Farben so, egal von welcher Marke, egal ob Drogerie oder High End.
    Eigentlich sind sie dafür ausgelegt, in einer Schicht aufgetragen zu werden und dann einfach schlicht, aber gepflegt auszusehen. Leider funktioniert das NIE, weil sie dann einfach mega streifig aussehen. Und zum Decken braucht man dann ewig viele Schichten.
    An sich eine schöne Farbe, aber solche Farben NERVEN einfach immer :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei essie sind die sheeren nie so schrecklich ungleichmäßig, von der Farbe...

      Löschen
  13. Ich habe bisher kein einziges Produkt von Mac. Was mich eventuell interessiert hätten, wären die Lacke. Sehr schade, dass dieser so sheer ist :/. Dennoch würde ich gern wissen, wie lange der im Endeffekt bei dir gehalten hat. Ich bin nämlich, leider, auch der Ansicht, dass man hierfür nur für den Namen der Marke zahlt :/.

    Von mir auch gute Besserung und werd bald wieder fit!! Mich hats auch bisschen erwischt. Aber gerade gehts einigermaßen wieder. Nur bin ich mal wieder Nasenspay - abhängig -.- haha.

    GLG ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab ihn wieder runter gemacht, weils mich genervt hat, dass es so ungleichmäßig war...

      Dir auch gute Besserung, Liebes, ich hasse Nasenspray ;)

      Löschen
  14. Ich hab lacke vob MAC und die sind so lala. Lacke von MAC haben leider generell keinen guten Ruf, deswegen werd ich mir keinen mehr holen. Aber die Farbe von deinen Lack finde ich an sich sehr hübsch. :)

    AntwortenLöschen
  15. Ganz ehrlich habe ich noch nie so auf die LEs von MAC geachtet und dann immer nur die Reviews gelesen.
    So habe ich auch deine Vorfreude zu diesen beiden Produkten mitbekommen.
    Ich freude mich für dich umso mehr, dass wenigstens das Blush deinen Vorstellungen entspricht.
    Dieses ist wirklich sehr schön und sehr sommerlich frisch.

    LG Bibi

    AntwortenLöschen
  16. Oh mein Gott, dieses Blush ist sowas von atemberaubend schön! <3

    AntwortenLöschen
  17. Das mit dem Nagellack hätte mich auch fuchsig gemacht! Ich habe (zwar nicht von MAC) auch so einen sehr sheeren Nagellack. Ich hatte die Farbe zunächst auch traumhaft gefunden in dem kleinen Fläschchen, aber wenn man 4-5 Schichten auftragen muss (was bei meiner Geduld schon mal gar nicht klappt ;)), und das Finish dann immer noch nicht den gewünschten Effekt zeigt, dann ist das einfach nix!
    Der Blush, und das hatte ich ja schon in deinem Post "MAC All About Organe" geschrieben, ist ein Traum. Genau meine Farbe und passt wie du schon schreibst perfekt zum Sommer. Leicht und frisch und ganz natürlich!!! Also viel Spaß damit! Und weiterhin gute Besserung!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich genau so unterschreiben!
      Ich danke dir :)

      Löschen


Ich freue mich über deinen Kommentar und lese jeden einzelnen mit Begeisterung :o) Schön, dass du hier bist!

(Kommentare mit Bloglink oder zu Gewinnspielen/Blogwerbung/Followeraufrufen und Kommentare ohne Bezug zum Thema schalte ich nicht mehr frei!)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...