Weihnacht's Giveaway

Maybelline Lash Sensational Mascara | Review und Tragebilder

Hallo ihr Lieben,

sicher habt ihr jetzt schon 3.000 x von dieser Mascara gelesen, aber ich möchte nicht versäumen, auch mein Urteil zu der Lash Sensational Mascara abzugeben. Der kurze erste Eindruck auf Instagram/Facebook reicht mir nicht ;o)

Also, wenn ihr noch nicht genug davon habt, von dieser Mascara zu lesen, dann geht es direkt los!

Maybelline Lash Sensational Mascara

Maybelline Jade New York
Haltbarkeit 6 Monate
9,99 EUR (9,5ml)

Die äußere Erscheinung | Maybelline Lash Sensational Mascara



Von der Optik her ist diese Mascara genauso designed, wie alle Mascara der Volum' Express-Serie von Maybelline. Farblich "knallt" es hier aber nicht, sondern ist in metallisch-mattem Flieder gehalten und spricht somit das weibliche "Awww-Herz" wieder besonders an.

Schwarze Akzente rundherum sorgen für ein rundherum edles Design. Sie ist hübsch geworden, für einen Gebrauchsgegenstand wie eine Mascara ;o)

Das Bürstchen | Maybelline Lash Sensational Mascara



Maybelline hat bei der Lash Sensational Mascara auf ein Silikonbürstchen gesetzt. So manch einer mag nur Silikonbürstchen, jemand anderes wiederum nur die, mit den normalen Härchen. Ich glaube, es gibt kaum eine Mascara, die alle Wünsche von Volumen, Länge und Schwung zu 100% erfüllt. Und dabei kommt es weniger auf das verwendete Material des Bürstchens an, als eher auf die Wimpern an sich. Aber dazu später mehr ;o)

Dieses Bürstchen ist außergewöhnlich geformt.
Die im Bogen angeordneten kurzen Borsten nutze ich persönlich um die unteren Wimpern - die bei mir so gut wie nicht vorhanden sind :D - zu tuschen. Außerdem tusche ich mit ihr die oberen Wimpern ein, um dann mit den langen Borsten die einzelnen Wimpern zu trennen und optisch etwas zu verlängern. Der sogenannte Wimpern-Fächer-Effekt soll damit erzielt werden.

Der Effekt | Maybelline Lash Sensational Mascara



komplett ungeschminkt



fertig geschminkt



Ok, ich geb zu, es war ein bisschen blöd, den Lidstrich verhältnismäßig breit zu ziehen, das schluckt etwas vom Effekt, aber man sieht, dass die Wimpern schön definiert sind und Schwung haben. Und das gefällt mir sehr! Die Mascara trennt die Wimpern wundervoll, was mir sehr wichtig ist - denn Fliegenbeine kann ich gar nicht leiden!

Das Volumen ist - insbesondere für eine Mascara aus dem Drogeriebereich! - klasse! Ich nutze nie eine Wimpernzange und bevor ich angefangen habe, ein Wimpernserum zu verwenden, hatten meine Wimpern auch einen super natürlichen Schwung. Der ging nach dieser Erfahrung leider verloren :o( Dennoch finde ich, dass die Lash Sensational die Wimpern sehr gut unterstützt.

Volumen, Schwung und etwas Länge | Maybelline Lash Sensational Mascara



Ich mag das Ergebnis der Mascara sehr, sehr gern.
Schön definierte und getrennte Wimpern, die einen natürlichen Schwung haben, ohne unnatürlich auszusehen und die Wimpern ein Stückchen verlängern - die eierlegende Wollmilchsau unter den Mascaras - ich würde die Mascara als diese bezeichnen.

Natürlich es ist wieder schwer zu sagen: Bei mir sieht das so aus, bei euch wird das auch so aussehen. Das geht leider nicht. Aber ich habe bisher tatsächlich noch nichts schlechtes dazu gelesen und die Chance ist hoch, dass auch euch das Ergebnis gefallen wird! Und ich wünsche es jedem von euch!

Mein Fullface | Maybelline Lash Sensational Mascara



Trotz dem breiten Lidstrich zeigen sich meine Wimpern in einem schönen "Kleid".
Ich mag den Look, den die Mascara mir beschert und bin begeistert von dem natürlichen Ergebnis.

Für meinen Gesamtlook habe ich folgende Produkte verwendet:
Foundation: Maybelline Jade Superstay 24h Make-Up, 30 sand
Augenbrauen: benefit BrowZings
Augen: benefit Stay don't stray (Base), MAC Naked Lunch (innen), MAC Club (äußeres V, stark verblendet und unterer, hinterer Wimpernkranz), Manhattan Eyemazing Eyeliner (Lidstrich)
Lippen: MAC Salon Rouge
Wangen: MAC Lightscapade, MAC Stereo Rose

Das Fazit | Maybelline Lash Sensational Mascara



Man konnte vermutlich schon etwas herauslesen, dass mein Fazit wirklich gut ausfällt! :o)

Die Mascara ist ein Glücksgriff unter den Drogerie-Mascaras. Wenn ich überlege, dass ich in letzter Zeit für einen wirklich schönen Wimpernaufschlag Mascara benutzt habe, die an die 30,00 EUR gekostet hat...dann begeistert mich das noch mehr.

Ich rate euch daher, mal einen Blick drauf zu werfen, es lohnt sich - und ich hoffe sehr, dass die Mascara euren Wimpern genauso schmeichelt! Oder ihr gewinnt sie jetzt!

Deine eigene Lash Sensational Mascara | Maybelline Lash Sensational Mascara



Es gab gestern auf dem Maybelline Make-up Runway im Rahmen der Mercedes Benz Fashion Week eine der Mascaras als Goodie - und da ich gern einen von euch glücklich machen möchte, verlose ich sie hiermit!


Was müsst ihr tun, um zu gewinnen?


1. Seid Follower meines Blogs (GFC oder bloglovin)!
2. Beantwortet die Gewinnspielfrage: Warum bist du die Richtige für die Mascara?
3. Gebt euch Mühe mit der Antwort - die Originellste gewinnt :o)

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen; Gewinnspielblogs sind ausgeschlossen; das Giveaway ist offen für DACH. Es läuft bis zum 25. Januar 2015, 20 Uhr. Nur vollständige Kommentare springen in den Lostopf. Keine Mailadressen oder Bloglinks angeben, der Gewinner wird - wie immer - hier bekannt gegeben!


Und nun viel Glück :o)


Wie gefällt euch das Ergebnis? Habt ihr die Mascara schon gekauft?



Kommentare:

  1. So langsam muss man doch schwach werden bei dieser Mascara. Sie ruft förmlich nach mir. Bisher habe ich sie leider noch nicht im Geschäft gesehen, ansonsten würde ich sie mir direkt kaufen. Ich bin schon richtig gespannt und kann es kaum noch abwarten. Die Verpackung und die Bürste sprechen mich absolout an.

    Warum möchte ich gewinnen? Nun ja.. kein Augen-Make-up ist perfekt, ohne die perfekte Mascara! Da ich ein absoluter Schmink-Freak bin, muss diese Mascara irgendwie noch den Weg zu mir finden. Zumal ich erst welche aussortiert habe, somit ist genug Platz und ich kann dem guten Stück gaaanz viel Aufmerksamkeit schenken. :o)

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. oh klasse, das ergebnis kann sich sehen lassen!
    gerne versuche ich auch mein glück, warum? ich bin ein regelrechter mascara yunkie und ohne mascara geh ich nicht aus dem haus :)

    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön, dass sie die so gut gefällt!!! :) Warum ICH diese Mascara testen sollte... hm.. :D

    Jeder hat diese Mascara bekommen, außer ich xD Ich habe die Suche nach der perfekten Mascara eigentlich schon aufgegeben. Die Maybelline Colossal Volume Express, die ich seit Ewigkeiten benutze, macht ihre Sache gut, aber ich glaube DA GEHT NOCH MEHR! :D Ich habe ja eigentlich von Haus aus relativ lange und dichte Wimpern, aber keine Mascara ist richtig in der Lage, das auch zu unterstreichen. Die meisten verkleben bei mir total und das geht mir dermaßen auf die Nuts, man man man. Ich teste gerne neue Mascaras, aber insgeheim bin ich jedes verdammte Mal mega enttäuscht und das Geld ist rausgeschmissen. Bald ist es soweit, dann kaufe ich mir eine Schutzbrille und einen Hexenkessel, sowie alle anderen Utensilien und dann bastel ich mir den Kram einfach SELBER!!!!! DAS HABT IHR NUN DAVON. MUHAHAHAHAHAHA.

    Hm okay. So viel dazu, warum ich diese Mascara gerne testen würde :D :D

    AntwortenLöschen
  4. Aaaaah, man sieht dieses Schmuckstück zurzeit ja wirklich überall! ICH HALTE DIESE NEUGIERDE NICHT MEHR AUS! :D
    Als alter Mascara-Suchti kann ich einfach nicht NICHT mein Glück versuchen... wo sie derzeit ja so gehyped wird (und das Ergebnis auch wirklich vielversprechend aussieht!!) suche ich sie schon die letzten 4 Tage täglich (!) in den örtlichen Drogerien.. leider vergeblich! Bitte erlöse mich von der Qual diesen Zauberstab auch endlich endlich mal testen zu dürfen hihi :)

    AntwortenLöschen
  5. ich mag die mascara auch sehr gerne. das ergebnis sieht toll aus:)

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab die Mascara heute morgen auch endlich mal ausprobiert und das Ergebnis kann sich echt sehen lassen- gerade was die definierten Wimpern angeht! Ich hatte sonst immer Probleme mit meinen unteren Wimpern...ich werde sie fleißig weiter testen!
    Aww ich hab ja jetzt erst gesehen, dass du Julie in deiner Sidebar drin hast- total süß! Wenn ich immer am Handy lese, sehe ich sowas ja nie :D

    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend Süße! :***<3

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Bilder! Ich finde das Bürsten sieht sehr viel versprechend aus und ich kann mir auch vorstellen das es die Wimpern toll fächert. Und uulalala die Verpackung wird wahrscheinlich der Kaufgrund vieler Mädels sein :b

    Meine Wimpern sind sehr gerade und bleiben in der Regel nur bei wasserfesten Versionen oben, deswegen lasse ich mal den anderen Mädels ihr Glück bei dem Gewinnspiel :)

    Liebe Grüße
    Ella (:

    AntwortenLöschen
  8. Wirklich schön geschminkt, tolle Fotos. Also, ich bin gerade auf der Suche nach einer neuen Wimperntuschen Marke, ich benutze gerade eine günstige, da merkt man schon, dass die Qualität nicht so gut ist. Da wäre es natürlich super, die bei Dir zu gewinnen. Ich hab auch schon sehr viel darüber gelesen und bin total neugierig. Meine Wimpern brauchen einen neuen Anstrich, und bei Dir sieht es echt schön aus, davon können meine Wimpern auch nur profitieren:-)
    Ich folge dir übrigens über bloglovin als Caroline
    lg Caro

    AntwortenLöschen
  9. Die Mascara zaubert wirklich schöne Wimpern! Und du hast mal wieder einen sehr schönen Look gezaubert :)

    AntwortenLöschen
  10. Originell....hmmmm... Allein der Name ist bei mir Programm...SENSATIONal ;-) Sagt der liebste Mann an meiner Seite *gg*

    Im Ernst, ich liebäugel schon seit ungefähr 2 Wochen mit der Mascara. Überall auf Blogs hab ich mir die Tragebilder ganz genau angesehen und auch ganz genau durchgelesen, was sie kann. Und das hört sich doch nach einem echten Schätzchen an. Ich bin nicht fixiert auf eine Mascara, auch nicht auf eine Marke oder dass es ein "Highend"-Produkt sein muss. Wenn sie funzt, dann ists gut so!

    Ich bin Kontaktlinsenträgerin, da achte ich sehr auf gewisse Dinge, wie Spuren über Tag, also Fusseln. Das würde mich bei der Wirkung mal interessieren. Meine Wimpern vertragen Volumen, lang genug sind sie meiner Meinung nach schon ;-)

    Ulkiger Weise habe ich hier im Büro auf meinem Muss-ich-die-Woche-mal-nach-gucken-Zettel die Mascara auch drauf stehen...Vielleicht hilfst Du mir ja, dass ich den Punkt streichen kann? Fänd ich wirklihc super! Danke, dass Du uns die Chance gibst :)

    Ich folge Dir über Bloglovin unter meinem Namen, Sabine Kettschau

    Liebste Grüße
    Bine
    (Nilis_Buecherregal@web.de)

    AntwortenLöschen
  11. Toller Bericht und klasse Fotos. Ich finde das Ergebnis auch mit Lidstrich echt fabelhaft.
    Ich bin auch nicht mehr bereit viel Geld für Mascara's auszugeben.
    Anfang der Woche habe ich in unserem dm Ausschau nach der chicken Tusche gehalten, aber leider nichts gefunden... Vielleicht habe ich nächste Woche mehr Glück :-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  12. Du hast sooo schöne Augen! Ich bleibe aber bei meiner Artdeco Mascara. Als Brillenträgerin macht die sich gut und ich wünsche allen Mädels viel Glück :) ♡

    AntwortenLöschen
  13. Vorab tolles Makeup und der Lippenstift *.*
    Ich versuche mein Glück, weil ich nicht mehr weinen will, weil ich die Mascara nicht vertrage, sondern weil ich vor Freude weinen möchte :D

    AntwortenLöschen
  14. Sieht echt toll aus! Die muss ich mir holen. vielleicht wird es ja DIE Mascara sein ;)

    AntwortenLöschen
  15. Sieht toll aus.
    Ich benutz selten Mascara, ich bin Schminkfaul und verwende Mascara nur selten.
    Liebe Grüße Marie

    AntwortenLöschen
  16. Weil ich doofe Nuss für meine Bobbi Brown Mascara auch letztens 30 Euro ausgegeben habe , da sie derzeit meine liebste ist. Und was muss ich dann von meinem Freund hören?:
    "Ich merk da keinen Unterschied, ist doch wie die andere." -Ehm, nein? die hat ungefähr 25 Euro mehr als die andere gekostet?-
    Also hoffe ich doch auch das sie meinen Wimpern schmeichelt. :-)

    AntwortenLöschen
  17. Waaaaaaaaaah wie cool! Der hat ja ein abgerundetes Bürstchen wie der Cateye!!! Ich muss ja sagen, dass das bisher mein absolut liebster ist. Der ist ja auch von Maybelline. Trotzdem wollt ich immer mal schauen obs vllt noch was bessres gibt und habe dann vor kurzem den Maybelline Feather Effect getestet. Allerdings brauch ich einfach abgerundete Bürstchen sonst komm ich echt nicht klar :-D Also wieder zurück zum Cateye. Daher wäre ich die Richtige für den Mascara, weil ich endlich wissen mag ob man den Cateye wirklich toppen kann! Ich finde er hat definitiv Potenzial und schaut super an dir aus!!! Gut dir Originellste bin ich jetzt echt nicht, aber ich gönns auch jemand anders :-)

    AntwortenLöschen
  18. Tolle Review und wunderschöne Bilder!
    Ich finde deine Wimpern sehen sehr hübsch aus und du hast mich echt neugierig auf die Mascara gemacht :)

    Liebst, Anne

    AntwortenLöschen
  19. Vielen Dank für die tollen Bilder.
    Endlich eine Mascara die echt keine häßlichen Fliegenbeine und trotzdem was her macht ohne unnatürlich auszusehent. Bisher hat mich vom Kauf abgehalten das es den Mascara nicht als wasserfeste Ausführung gab (normale Ausführung kann ich nicht brauchen als Schwimmlehrerin)
    und eigentlich mag ich lieber "echte" Borsten, hatte bisher immer die Volum Express falsche Wimpern Tusche im Gebrauch:
    ABER:Ich stimme Dir in allen Punkten zu : Ergebnis genauso spektakulär wie bei Dir, einfach SENSATIONAL :)
    LG
    Sybille
    PS: die Waterproof heute zufällig bei Rossmann gefunden hab gleich 5 Stück zum Superpreis ergattert...

    AntwortenLöschen


Ich freue mich über deinen Kommentar und lese jeden einzelnen mit Begeisterung :o) Schön, dass du hier bist!

(Kommentare mit Bloglink oder zu Gewinnspielen/Blogwerbung/Followeraufrufen und Kommentare ohne Bezug zum Thema schalte ich nicht mehr frei!)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...