Weihnacht's Giveaway

Nana´s Hochzeits-Special Teil I

Meine Hübschen,

auf dieses Special hab ich mich so wahnsinnig gefreut - ich könnte stuuuuundenlang über dieses Thema sprechen/schreiben.

Und da am 31. August mein erster Hochzeitstag ist - ich bin so aufgeregt, schon ein Jahr ist es her - passt das Thema doch sehr gut auf den Blog. Ich werde das Special in zwei Teile aufteilen, da ihr sonst beim Scrollen einen Tennisarm bekommen würdet.


Ein Jahr lang habe ich den sprichwörtlich "schönsten Tag meines Lebens" akribisch geplant und versucht, alle meine Ideen und Träume zu verwirklichen. Wäre echt traurig, wenn das jetzt schon der schönste Tag gewesen sein soll und nun keine schöneren Tage in meinem Leben mehr kämen ;o)

Darum kann ich sagen, es war ein wunderschöner Tag und ich hoffe, es kommen noch ganz viele schöne Tage!

Als ich mit der Planerei begonnen habe, war wichtig, dass zuerst der Termin festgelegt wird.
Das ist gar nicht so einfach, dann den Termin beim Standesamt "schützen" zu lassen, kann man maximal sechs Monate vorher. Das heißt, man plant sechs Monate im voraus, ohne zu wissen, ob man den eigentlichen Termin wirklich bekommt. Und das kostet manchmal wirklich Nerven :o)

"Meine" Hochzeit sollte etwas ganz besonderes sein und unvergesslich.
Darum habe ich auf Details wert gelegt. Angefangen von einem Hochzeits-Logo, dass sich durch die gesamte Hochzeit gezogen hat.
Etwa ein Jahr im voraus habe ich also unsere Save-the-Date-Karten mit "unserem" Logo designed und an alle verschickt, die kommen sollten (wir mussten ganz schön streichen, denn wir waren bei etwa 150 Gästen :O).

Hier musste ich meinen 'echten' Namen ausschreiben, war ja hochoffiziell. Obwohl es echt Leute gibt, die mich ausschließlich als Nana kennen. Aber das hätte ich meiner Oma nicht antun können :D

Das schwerste war die Locationsuche.
Da mein Mann nicht kirchlich ist, war klar, dass ich ihn in keine Kirche zwingen würde. Und darum fiel ein staubiges Standesamt direkt als Location aus. Am liebsten hätte ich ein Schloss gehabt, aber bezahlt das mal. Da wäre ich schon bei 14.000 EUR nur für Miete der Zimmer los gewesen. Dreist, oder?

Und wir haben tatsächlich eine für uns PERFEKTE Location gefunden, vor den Toren Berlins.



Eine Turmterasse mit einem gigantischen Ausblick. Blieb nur zu hoffen, dass das Wetter auch mitspielt. Denn im November, als wir die Location gebucht hatten, sah das ganze recht trist aus.

Nun stand also die Location und plante munter listig weiter vor mich hin, nämlich exakt knapp vier Monate, denn dann konnten wir erst zum Standesamt gehen, um den Termin anzumelden. Ich sags euch, das war eine Tortur, nicht zu wissen, ob man an dem Tag auch wirklich heiraten "darf", oder ob jemand anders schneller war. Aber wir hatten Glück: der 31. August 2012 sollte unser Tag werden!

So ging es an die Einladungen...
Und da ich auf keinen Fall Gekaufte haben wollte, wurde jede einzelne der fast 50 Einladungskarten selbst gebastelt.





Es war eine Tortur, aber es war ein so schönes Gefühl, das Ergebnis am Ende zu sehen. Und die Reaktionen auf unsere Karten haben uns bestätigt, es gab viele, die gesagt haben, dass das die schönste Einladungskarte war, die sie je bekommen haben. *stolz bin*

Natürlich waren unsere Karten auch in unserem Farbschema creme-bordeaux gestaltet - so stellte ich mir meine Hochzeit vor. :o)

Es gibt soviel zu beachten und so viel "Schnick Schnack", dass man hier auf jeden Fall das Budget im Auge behalten muss. Dafür gibt es aber tolle Planer.

Ganz wichtig waren mir die Akzente, ich glaub, ich schrieb es bereits :D Darum habe ich auch meine cremefarbenen Brautschuhe von Rainbow mit Seidenmalerei eingefärbt.....ihr dürft weiteratmen, es ist alles gut gegangen. *grins*





Und auch unterm Schuh musste alles stimmen - und das nicht nur bei mir! Aber ich will nicht vorgreifen, das seht ihr morgen ;o)

Auch die weiteren Dinge waren farblich passend zu unserem Thema


Die Dekoartikel (und noch ein paar mehr!) hab ich bei eBay gekauft, und damit zu Hause schon mal zur Probe dekoriert. War echt spaßig!


Diese Bänder habe ich selbst gemacht und an meine Mädels verteilt, also meine Trauzeugin und meine Brautjungfer. Ich selbst hab ebenfalls so ein Band getragen. Wo ich doch so auf Glitzer stehe! Und die Mädels waren auch begeistert :o)


Unsere Autodeko! Schlicht, etwas verspielt und trotzdem wunderschön. Hat auch die Fahrt auf dem Brautauto sehr gut überstanden und steht jetzt auf meinem Glasregal im Schlafzimmer.


Weil wir ja noch nicht genug gebastelt hatten, musste ich auch noch Freudentränen-Tücher basteln. Das war eine wirkliche Bastelei, aber das Ergebnis auch toll. Diese wurden zur Trauung bei allen Gästen auf die Stühle gelegt - benutzt hat es kaum einer, weil sie es so schön fanden *lach* Meine Trauzeugin hat es auch heute noch im Auto liegen.


Und natürlich mussten auch selbstgebastelte Tisch-Namenskärtchen sein (zusammen mit selbstgebastelteten Tischaufstellern) *hust* Wir haben echt wahnsinnig viel gebastelt, aber für mich war das die Persönlichkeit, die eine Hochzeit ausmacht. Ich war mit ganzem Herzblut dabei und genau so würde ich es immer wieder machen!


Auch in unseren Ringen musste unser Symbol wiederzufinden sein und ein Spruch, der uns viel bedeutet. In meinem Ring steht: "Für immer..." mit seinem Namen und Schmetterling und in seinem Ring "...durch Liebe verbunden!" mit meinem Namen und ebenfalls dem Schmetterling.



Nach einem Jahr sehen sie nicht mehr so strahlend aus, aber an Bedeutung haben sie nicht verloren :o)

Hach, es gibt soooo viele Fotos, die ich euch noch zeigen wollen würde, und so viele Tipps und Tricks, die ich euch geben wollen würde/könnte. Aber ich möchte auch niemanden langweilen.

Morgen gibt es viele, viele Bilder von der Hochzeit selbst und noch ein paar mehr Infos.

Ja, und wer jetzt Bock hat, kann sich gern einmal unsere Hochzeits-Website ansehen
(der Link bleibt allerdings nicht dauerhaft in diesem Post, da die Seite bisher von Google nicht indexiert wird und das soll auch so bleiben ;) ).

Link entfernt ;)

Viel Spaß beim anschauen und ich hoffe, euch hat der kleine Einblick in mein "Privatleben" gefallen :o)
Bis morgen!


Kommentare:

  1. Hab mir grad Eure Seite angeschaut und hatte permanente Gänsehaut, fast hätte ich geheult *so schön*!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Toll, ich liebe es zu schauen wie andere Bräute und zukünftige Ehemänner ihre Hochzeit gestalten. Wir hatten im Mai unseren 1. Hochzeitstag, aber wir haben ebenfalls viel gebastelt. Lustigerweise haben wir beide das selbe Farbschema und die selbe Idee mit dem Schmetterling. Fand aber die Bastelei mit den Freuden-Taschentüchern echt noch am einfachsten. Ich bin an den Tischkarten verrückt geworden, bis die wollten so wie ich wollte hats ewig gedauert :D
    Aber die Location ist der Hammer! Schade das wir hier nur die Möglichkeit haben zwischen zwei Trauzimmern, so ne Location und dann den Standesbeamten dahin schicken ist hier nichtmal mit Aufpreis möglich-leider.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hatten echt Probleme mit dem Bedrucken der Taschentuch-Hüllen und dem Pergamentpapier. Da wäre ich auch beinahe wahnsinnig geworden :D

      Löschen
  3. Ooooooh, so toll. Hab mir die gesamte Website angeschaut :) so schön!
    Ich bin begeistert und freue mich auch schon sehr auf meine eigene Hochzeit, vorausgesetzt mein Freund fragt "seine Frau" dann mal. Er wird genau so aufgezogen wie dein Mann :D
    Ich freue mich schon sehr auf morgen!
    Liebste Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach klar, und du wirst dann bestimmt auch eine wunderschöne Braut sein :)

      Löschen
  4. Wunderschön! Ein absoluter Traum in Bordeaux-Weiß *-* Die viele Arbeit hat sich definitiv gelohnt!
    *sfz* Irgendwann kann mein Liebster sich vielleicht auch mal überwinden...^^
    Wie genau hast du das mit deinen Schuhen gemacht? Die "Aufkleber" oder was auch immer es ist, meine ich.

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind Aufkleber, die man einfach unter die Schuhe klebt. Kann man so kaufen :)
      Und da mir noch etwas "blaues" gefehlt hat, hab ich sie in blau genommen. Gibt aber noch weitere Farben.

      Löschen
  5. Ohhh, was für ein tolles Thema!! Das ist was für mich *.*
    Wow, das ist der Wahnsinn, was ihr da alles gemacht habt... das Thema ist wundervoll, die Deko auch! Und diese Farbkombi! ♥
    Eure Ringe finde ich ganz wundervoll!!

    Ich weiß nicht so genau, wie ich mir meine Hochzeit vorstelle (hab da noch nicht so viel drüber nachgedacht^^), aber so wie deine kann ich mir das gut vorstellen ;)

    Obwohl...ich würd ja auch gern irgendwo an nem einsamen Strand heiraten ;p

    Danke, dass du uns daran teilhaben lässt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein einsamer Strand wäre so gar nichts für mich für eine Hochzeit.
      Aber da hat ja jeder glücklicherweise seinen eigenen Geschmack :)

      Löschen
  6. Super schöne Bilder! Man sieht richtig, wie viel Liebe du in die Planung und die Details eurer Hochzeit gesteckt hast <3

    AntwortenLöschen
  7. Oh Nana das ist ja unglaublich!!!! Selbst die Schuhe, ich kann es kaum glauben! Ich dachte immer ich wäre total akribisch gewesen, aber du toppst das Ganze noch mal!!! Ich habe auch alles selbst gebastelt, sollte ja alles das gleiche Design sein ;) Hach, wenn ich das so sehe würde ich am Liebsten gleich noch mal heiraten!!!
    Fühl dich ganz fest umarmt und ich wünsche dir/euch heute einen ganz tollen Tag auf der Hochzeit deiner Tante und morgen natürlich ein noch bezaubernderen 1. Hochzeitstag (wir hatten am 24.08. unseren 6.!) :*****

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hatten einen tollen Tag, vielen Dank, Süße :*

      Und ich bin in solchen Sachen echt anstregend, das muss alles nahezu perfekt sein - ich bin am Ende damit auch einigen auf den Nerv gegangen :D

      Löschen
  8. Ist das schön! Und die Homepage habt ihr auch toll gemacht, es macht richtig Spaß, dort zu stöbern! Die Farbe der Schuhe finde ich übrigens wunderschön, zum Glück ist das mit dem Einfärben gut gegangen.

    Ihr seid beide Waagen? Da müsst ihr das harmonischste Paar der Welt sein ;-) Ich bin auch Waage, aber mein Freund ist Skorpion *wegrenn*...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och, schön wärs :D
      Ich bin irgendwie nicht die typische Waage, weil ich eigentlich erst hätte kurz vor Weihnachten geboren werden sollen. Hat nicht so geklappt. ;)
      Aber der Herr findet sich auch komplett als typische Waage - pfft, isser auch nicht so ;)

      Löschen
  9. was für ein wundervoller Post:-) Ich wünsche euch viel Spass an eurem ersten Hochzeitstag;-)


    Liebe Grüße

    Anni

    Fashion Hamburg Blog

    Fashion Hamburg Facebook

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank!

      (Tust du mir einen gefallen und lässt in Zukunft deine Links weg, das soll ja hier keine Werbetafel sein ;) )

      Löschen
  10. Wow, die Sachen sehen echt toll aus und der Farbcode ist auch echt schön :)
    Das ihr dazu eine Website gemacht habt, finde ich auch total süß.
    Auch wenn ich altersbedingt noch nicht vorhabe, demnächst zu heiraten :P: Ich liebe es, solche Posts oder Videos zu dem Thema zu lesen/ zuschauen, weil jede Hochzeit, auch wenn es eigentlich immer um dasselbe geht, so unterschiedlich ist.

    LG (Und ich hoffe, ihr habt morgen einen schönen ersten Hochzeitstag :) )

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schöne Seite :) Ich freue mich schon auf den zweiten Teil :)

    Freue mich, dass ihr morgen Hochzeitstag habt, wenn ich Geburtstag habe :D

    AntwortenLöschen
  12. So ein toller Post! :) echt schön!! :)

    AntwortenLöschen
  13. Lovely blog! I'm your new follower. I would like you to follow mw back. Thanks you!

    how2befashion.blogspot.com.es

    AntwortenLöschen
  14. Awwww Süße! Was ein toller Post!!! Mir ging es ganz genauso vor unserer Hochzeit! Das eine Jahr vorher war zwar wirklich schön, weil so ziemlich alles sich um die Hochzeit drehte, aber es war auch reichlich stressig ;))) In mühsamer Kleinarbeit haben wir auch die ganzen Einladungen, Tischkarten ect. selbst gebastelt :)) Hihi... Wir hatten übrigens die gleiche Pappe dafür, wenn ich richtig gesehen habe ;))) Ich wünsche Euch beiden einen traumhaften Hochzeitstag morgen!!! Ganz liebe Grüße an Dich und unbekannterweise auch an Deinen Gatten ;)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja echt ein Zufall, mit der Pappe. Sehr cool :D

      Vielen Dank, Süße :*

      Löschen
  15. Oh wie schön!!!! *-* Hach, ich LIEBE Hochzeiten!!! <3 Du hast wirklich außerordentliche Detail-Liebe bewiesen und das Ergebnis ist der Hammer! Freue mich schon auf mehr ^_^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Donna :)
      Ich hoffe, der Rest hat dir genauso gefallen!

      Löschen
  16. Oh Nana so eine tolle Seite... Ich bin zu Tränen gerührt, du schreibst sooooo toll < 3.
    Eure Homepage wird auf jeden Fall mein Abendfüller...:-)
    Ich wünsche euch eine tolle Hochzeit heute und morgen einen schönen 1. Hochzeitstag.
    So viel Liebe bis ins kleinste Detail.
    Drück dich :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank Süße, den hatten wir :)
      Und schön, dass dir die Seite so gefällt!

      Löschen
  17. Oh wow ich bin begeistert :)
    Wundervolle Fotos, atemberaubend schöne Details, schicke Ringe.
    Ich bin ja schon so auf den zweiten Teil gespannt,
    und werde mir erst danach die Hochzeitswebsite angucken.

    Es freut mich aber sehr, dass du eine wunderschöne Hochzeit hattest und auch heute noch gern daran zurück denkst. Noch viel wichtiger ist es aber, dass du dafür den richtigen Mann fürs Leben gefunden hast ♥
    Ich hoffe, dass ich denjenigen für mich auch irgendwann finden werde ;)

    Alles Liebe, Becci

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz herzlichen Dank, Liebes!
      Und ich bin mir sicher, dass auch auf dich der Richtige irgendwo warten :)

      Löschen
  18. Oooooh, wie schön!
    Ich will auch irgendwann heiraten <3

    AntwortenLöschen
  19. Wunderschön *__*

    Auch wenn ich selbst noch überhaupt nicht ans Heiraten denke ( wäre ja auch etwas früh :p ) liebe ich Hochzeiten, alles so romantisch♥
    Erst letztes Wochenende war ich auf einer Hochzeit, die haben sogar weiße Tauben fliegen lassen, mit allem drum und dran, es war so schön ^_^

    Ich bin schon auf den nächsten Post gespannt :-**

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das wäre sehr früh :D
      Wir hatten auch Tauben, aber eine hat mich "erwischt", das fand ich nicht so witzig ;)

      Löschen
    2. Ja wirklich :D

      Ich hab`s in den nächsten Post`s gelesen ;)
      Aber das soll ja Glück bringen ♥

      Löschen
  20. Hach Gott... genau zur richtigen Zeit. Ich plane gerade unsere Hochzeit für Juli nächsten Jahres und habe irgendwie keine Ahnung womit ich anfangen soll, welche Akzente gesetzt werden sollen, wie das Farbschema ist... Ich bruach erstmal ein ordentliches Konzept! Aber ich würde mich auf mehr solcher Posts freuen! Liebste Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na das passt ja :)
      Gebe dir gern noch Tipps, wenn du welche brauchst.

      Löschen
  21. Wow einfach nur perfekt. Die Karten, die Location, die Fotos von allem.
    Danke das Du diese schönen Einblicke mit uns teilst *schnief*
    Ich wünsche euch beiden alles Gute und noch viele gemeinsame Jahre. Genießt euren Hochzeitstag heute :)

    Liebe Grüße
    Iwi

    AntwortenLöschen
  22. Voll das Süße Thema! *-*
    Hochzeiten habe ich richtig gerne, ich freue mich schon auf den 2.Teil ^^*
    & die Ringe finde ich richtig schön (:

    AntwortenLöschen
  23. Kann man Dich auch buchen? Tolle & kreative Ideen - und meine Lieblingsfarben.
    Einfach nur schön!
    Und das Datum ist großartig...(mein Geburtstag ;))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also für Designentwürfe gern, basteln müsst ihr selbst :D
      Alles Liebe nachträglich zum Geburtstag!!

      Löschen


Ich freue mich über deinen Kommentar und lese jeden einzelnen mit Begeisterung :o) Schön, dass du hier bist!

(Kommentare mit Bloglink oder zu Gewinnspielen/Blogwerbung/Followeraufrufen und Kommentare ohne Bezug zum Thema schalte ich nicht mehr frei!)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...