Weihnacht's Giveaway

Soap & Glory Themenwoche | Glad Hair Day

Hallo meine Schönen,

Haarwaschmittel gibt es viele: gute und schlechte, teure und günstige, für trockenes, coloriertes und normales Haar, etc.. Die Palette der Haarshampoos ist fast unendlich lang.

Kein Wunder, dass auch Soap & Glory auf den Zug aufgesprungen ist und ein Shampoo kreiert hat.

Glad Hair Day!


Soap & Glory Glad Hair Day
The Soap & Glory Cosmetics Co.
Haltbarkeit 24 Monate
2,95 EUR (50ml)



Die Verpackung | Soap & Glory Glad Hair Day


Ich besitze die Reisegröße von Glad Hair Day und nicht die normale Größe mit 250ml (11,95 EUR). Diese ist - außer natürlich kleiner ^^ - auch vom Design her etwas anders strukturiert. Im Großen und Ganzen ähneln sie sich aber dennoch.


Ein in einen silbernen Rahmen eingefasster cremefarbener Schriftzug der Produktbezeichnung bildet auf der rosafarbenen Front der Mini-Tube den Eyecatcher, gefolgt vom Soap & Glory Logo. Erst danach fällt das obligatorische Schwarz-Weiß-Bild der Dame im Hintergrund auf, die sich gerade die Haare wäscht (ob sie dafür 'Glad Hair Day' benutzt hat?!).


Der Hinweis "Für alle Haartypen" ist ebenso auf der Vorderseite zu finden, wie die ml-Angabe. Mehr passt hier auch wirklich nicht hin. Das reicht auf den ersten Blick allerdings auch. Mehr möchte man von einem Shampoo im ersten Moment ja auch erstmal nicht wissen.

Dreht man das Tübchen um, prangt einem der Anwendungshinweis in drei Sprachen entgegen - ganz schön viel Input, für eine 50ml-Tube, die gerade einmal so lang ist, wie ein kleiner Kugelschreiber.


Man kann sich aber nicht beschweren - auf so wenig Fläche haben dennoch Anwendungs- und Warnhinweis, Inhaltsstoffe und sonstige notwendigen Informationen Platz gefunden.

Ob es nun zwangsläufig notwendig ist, einem zu erklären, wie man ein Shampoo anwendet, lass ich jetzt einfach mal offen ;o)


Das Versprechen


Shampoos versprechen ja oft eine Menge, und auch 'Glad Hair Day' verspricht hier

  • himmlisch duftend
  • parabenfrei
  • Ultra-Glanz
  • glänzendes, kräftiges, seidig-weiches Haar




Ich möchte gern ultra-glänzendes Haar, wer auch nicht...also hab ich mich an die Benutzung gemacht.



Das Produkt | Soap & Glory Glad Hair Day


'Glad Hair Day' besteht aus einem rosafarbenen, transparenten Gel, welches sehr fruchtig duftet, ich würde fast sagen, Pfirsich überwiegt bei diesem Duft. Er ist sehr angenehm und nicht aufdringlich.

Wie bei allen Soap & Glory Tuben ist das Dosieren auch hier Problemlos durch die kleine Öffnung möglich. Das recht flüssige Shampoo lässt sich gut in den Handflächen verteilen und auf Haaren und Kopfhaut gut aufschäumen.


Es schäumt nicht besonders stark, sondern verlangt schon etwas Geduld, bis es sich komplett verteilt und alle Haare erwischt hat, der Duft lenkt einen dabei aber etwas ab, denn er erst einfach toll. Zwar so gar nicht S&G-like, aber trotzdem ein Gute-Laune-Duft. Leider hält er nach der Haarwäsche nicht an und verfliegt sofort mit dem Trocknen der Haare. Das ist sehr schade, denn ich mag es seeeehr gern, wenn man den Duft des Shampoos bei einem Windzug in der Nase hat.



Auswaschen lässt sich 'Glad Hair Day' auch problemlos, wie es bei vielen anderen Shampoos auch ist. Man merkt schon beim auswaschen, dass sich das Haar griffig und "quietschsauber" anfühlt.

Das Shampoo ist für die tägliche Haarwäsche ausgelegt, wobei ich niemandem raten würde, sich auch wirklich täglich die Haare zu waschen. Das trocknet die Kopfhaut aus und beansprucht das Haar über die Maßen. Natürlich liebe ich das Gefühl von frisch gewaschenem Haar auch und manchmal wasche ich tatsächlich auch an zwei aufeinander folgenden Haaren, das dankt mir meine Kopfhaut dann mit schnellerer Nachfettung. Nur ein kleiner Tipp am Rand, aber den kennt ihr sicher auch ohne dass ich hier rumklugschei*e :D

Ultra-Glanz wird auf der Verpackung versprochen, allerdings ist vom "Ultra" nichts zu sehen. Ja, die Haare glänzen, aber mehr auch nicht. Da hab ich deutlich mehr erwartet...

Sonderlich viel mehr gibt es zu diesem Shampoo nicht zu sagen, es ist und bleibt "nur" ein Shampoo :o)



Fazit zum Soap & Glory Glad Hair Day



Die 2,95 EUR die ich für die Reisegröße ausgegeben haben, waren zum Testen ok. Dafür hätte ich von einigen anderen Herstellern eine Fullsize bekommen, die weitaus länger halten würde. Aber die 11.95 EUR für die 250ml-Fullsize ist keinesfalls gerechtfertigt. Es kann nicht mehr und Pflegt auch nicht anders, als "normale" Shampoos, die kein "Ultra-Shine-Etikett" besitzen.

'Glad Hair Day' beinhaltet zudem auch Silikone, über deren Verwendung man streiten kann. :o)
Von mir keine Kaufempfehlung, aber auch keine ENTfehlung. Meiner Meinung nach ist es den Preis einfach nicht "wert", weil es nicht mehr kann, als andere.

Besitzt ihr das Shampoo von Soap & Glory? Werdet ihr es auch kaufen?

Kommentare:

  1. Ich war wirklich enttäuscht von dem Shampoo. Habe ebenfalls eine Reisegröße. Der Duft ist toll, aber meine Haare waren danach sowas von strohig und wirr. Gar nicht schön. Geglänzt haben sie auch nicht.
    Wie du schon sagst, für dein Preis hätte ich ne Fullsize von anderen Herstellern bekommen.
    Definitiv KEINE Kaufempfehlung!

    LG, Ni von JuNi
    http://juni-lifestyle.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da man das pauschal nicht sagen kann, sondern es auch von Haar zu Haar unterschiedlich ist, hab ich es offen gehalten und keine ENTpfehlung aber auch keine Empfehlung gegeben.

      Glücklicherweise waren es nur die Reisegrößen.

      Löschen
  2. Gut,dass ich bei Shampoo immer auf Balea vertraue :) Halten super und sind ohne Silikone :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das trocknet bei mir die Haare aus, ich komm dafür mit Garnier super zurecht ;)

      Löschen
  3. Ich selbst habe absolut strohiges Haar - schon solang ich danken kann. Ich habe viele und dicke und gewellte Haare und das macht die Haarpflege nicht besonders einfach. Daher habe ich auch schon x Mittelchen ausprobiert, bei denen ich einfach mal nur meine Haare trocknen lassen kann, ohne sie mir danach ewig schön föhnen zu müssen, leider hat bislang nichts geholfen! Und daher würde ich auch eher nicht nach einem Soap & Glory Shampoo greifen, auf dem auch noch steht "Für alle Haartypen". 2,95€ für die Reisegröße sind ok und für einen kurzen Urlaub würde ich solch ein Shampoo wohl auch mal nutzen, aber für den Alltag wäre es nichts für mich!
    Dafür liiiiiieeeebe ich deine Bilder und Beschreibungen um so mehr!!!!!! :*****

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du auch vollkommen recht :)

      Daaaaanke Süße :*

      Löschen
  4. Ich hatte auch mal eine Mini-Größe von dem Shampoo [aus einem Set] und es hat meine Haare leider sehr ausgetrocknet :( ... der Duft hat mir aber sehr gut gefallen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Duft ist wirklich das Einzig richtig tolle :)

      Löschen
  5. ICh wusste bis zu deinem Post noch nicht mal das die Shampoo machen :D Bei Shampoo bleibe ich lieber bei Drogerieprodukten, zu viele schlechte Erfahrungen im teuren Bereich gemacht :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die haben auch einen Conditioner, ist aber beides recht neu :)

      Löschen
  6. Ich wasche mir seit mehr als 25 Jahren täglich die Haare und es hat ihnen bisher nicht geschadet! Selbst als meine Haare fast bis zur Taille gingen, hatte ich nie Spliss. Leider habe ich von diesem Shampoo schon oft gelesen, dass es stark austrocknet, deshalb lasse ich lieber die Finger davon. Ich werde aber gerade auch zum Soap & Glory-Fan! ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Haare würden das nicht vertragen und immer strohiger werden :(

      Löschen
  7. Das ist wirklich ein stolzer Preis für ein Shampoo...:-) ich habe mit der Aussie-Serie mein Shampoo gefunden, es ist perfekt für mich. Und das finde ich schon teuer...;-)
    Und mit dem täglichen Haarewaschen gebe ich dir völlig Recht, mein Haar verträgt es auch nicht. Jeden 2.Tag ist ausreichend aber manchmal auch schwierig wenn es so warm ist.
    Dicken Knuddler und ein schönes, sonniges Wochenende.

    AntwortenLöschen
  8. Schade, dass das Shampoo so schlecht abschneidet. Dann brauch ich mir das gar nicht zuzulegen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf keinen Fall, es wäre rausgeschmissenes Geld.

      Löschen
  9. Zum Glück habe ich schon mein perfektes Shampoo gefunden :) & das kostet nut etwas mehr als 2 Euro :) 12 Euro würde ich niemals ausgeben :) Liebe Grüße :)

    melody-of-beauty.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Hi Nana,
    viel zu teuer finde ich. Wenn zumindest der Duft tagelang gehalten hätte, dann hätte ich mir das Shampoo mal für besondere Tage oder den Sommer gekauft, aber so würde ich es mir auch nicht holen.
    Danke für die tolle, tolle Themenwoche!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut und eindeutig viel zu teuer, bei fehlender Leistung :(

      Sehr gern geschehen :)

      Löschen
  11. Gut,dass ich bei Shampoo immer auf Balea vertraue :) Halten super und sind ohne Silikone :)

    VG
    Rosi von Rosemary Mint

    AntwortenLöschen


Ich freue mich über deinen Kommentar und lese jeden einzelnen mit Begeisterung :o) Schön, dass du hier bist!

(Kommentare mit Bloglink oder zu Gewinnspielen/Blogwerbung/Followeraufrufen und Kommentare ohne Bezug zum Thema schalte ich nicht mehr frei!)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...