Weihnacht's Giveaway

[HAUL] MUA - Meine Bestellung ist angekommen

Hallo Ladies,

ich hatte euch ja von der MUA 50%-Aktion berichtet, die Ende Januar stattgefunden hat und bei der nicht alles ganz glatt gelaufen ist.


Serverzusammenbrüche, Bestellungen ohne Bestätigungen, nicht platzierte aber bezahlte Bestellungen...es war ein heilloses Durcheinander und ich hab schon nicht mehr damit gerechnet, meine Bestellung überhaupt zu erhalten.


Aber: Mittwoch war es endlich soweit und ich konnte meine Makeup Academy-Bestellung in Empfang nehmen :o)


Und da ich euch gern an meiner Freude teilhaben lassen möchte, zeig ich euch jetzt, was es gab (ich hab auf Facebook Bilder von HAULs gesehen, da ziehts euch die Schuhe aus - die Schränke von den Mädels würd' ich ja gern mal sehen ;o) - Extrem-Mega-Hauls - das trifft es wohl).


Keine Angst - so schlimm ist es bei mir nicht...seht selbst :o)





Und es geht auch direkt los!

MUA Shimmer Kisses Bronzer - 3,00 £ (ca. 3,48 EUR) 7,3g




Der Shimmer Kisses Bronzer hat mir auf den ersten Blick im MUA-Shop vom "Outfit" direkt gefallen, daher musste er auch mit. Er besteht aus vier Nuancen, die einen leichten, seidigen Schimmer auf der Haut hinterlassen. Allerdings frage ich mich, warum das Produkt als Bronzer betitelt wird. Ich persönlich würde es eher für einen Highlighter halten.





Leider ist die Abgabe des Produkts beim swatchen relativ schwerfällig und musste, um überhaupt einen Hauch Schimmer auf der Haut zu hinterlassen, mehrschichtig aufgetragen werden. Für mich also kein Nachkaufprodukt.

Leider ließ sich das Produkt auch nicht wirklich gut fotografieren, ich hoffe, ihr könnt den leichten Schimmer sehen. 



MUA Bronzer - 1,00 £ (ca.1,16 EUR) 5,7g

Shade 2 und Shade 3
Shade 3




Bei den einfachen Bronzern konnte ich mich nicht für eine Farbe entscheiden, daher habe ich - bei dem Preis - beide mitgenommen. Sie sind ganz schlicht in transparenten viereckigen Döschen verpackt, wirken dadurch aber schon irgendwie edel. 


Shade 2





Beide Bronzer haben eine ausreichende Farbabgabe und einen leichtgängigen Auftrag. Er fühlt sich sehr seidig auf der Haut an. Bei diesem Preis kann man mit den Bronzern auch nichts falsch machen - ich favorisiere von beiden Nuancen allerdings Shade 3, den ich als sanften Peach-Ton bezeichnen würde. Shade 2 ist mir persönlich einen Tick zu rotstichig.




Shade 3
Shade 2

MUA Matte Foundation
- 2,00 £ (ca. 2,32 EUR) 30ml

Shade 2 Honeycomb




Die MUA Matte Foundation finde ich toll. Sie ist cremig, und hat eine gute Deckkraft. Auch das Äußere der Foundation ist in meinen Augen sehr ansprechend. Eine matt-schwarze Tube - macht etwas her (man freut sich ja auch über die kleinen Dinge im Leben ;o) ).


Vom Auftrag her enttäuscht das Produkt ebenfalls nicht - es lässt sich sehr gut in die Haut einarbeiten und behält ein gleichmäßig ebenes Finish.


Wie sie sich im Alltag verhält, werde ich erstmal testen. Sie wird zwar als 'long-lasting' beschrieben, aber "Papier ist ja bekanntlich geduldig" :o)

(mit Blitz fotografiert, glänzt eigentlich nicht so)


MUA Matte Perfect Shine Control Foundation - 2,00 £ (ca. 2,32 EUR) 35ml
natural


Da ich eine Mischhaut habe, bin ich neben meiner mattierenden Tagescreme auch immer froh, wenn die Foundation ebenfalls einen Matt-Effekt besitzt. Darum habe ich mir bei MUA direkt zwei Foundations mit mattem Finish mitgenommen.

















Beim swatchen hat mir diese Foundation irgendwie besser gefallen, als die MUA Matte Foundation. Obwohl auch diese wirklich toll ist, wie bereits gesagt.



Allerdings verspricht die Matte Perfect Foundation 'Shine Control', dass sie das Glänzen noch etwas mehr unter Kontrolle hat.

Auch hier ist der Auftrag und das Einarbeiten in die Haut problemlos. Es entstehen keine Flecken oder Ungleichmäßigkeiten, es bleibt ein ebenes Ergebnis auf der Haut zurück. Leider sind schimmernde Partikel enthalten, die auf der Haut zurückbleiben - für einen Alltagslook eher nicht brauchbar.



MUA Eyeshadow Palette - 4,00 £ (ca. 4,65 EUR) 9,6g
Heaven and Earth





Ohhhhh Wunder - eine Nude-Palette. Wer hätte das bei mir vermutet :o)


Aber ich hab die Palette gesehen und fand sie toll. Ich denke, man kann dabei auch nicht wirklich etwas falsch machen. Schlicht und natürlich geht fast immer.





Die Eyeshadows haben eine mittelmäßige Farbabgabe. Es ist also für ein kräftigeres Farbergebnis gut, wenn zwei Schichten aufgetragen werden. Glücklicherweise lassen sie sich sehr gut auftragen, krümeln nicht und lassen sich gut auf und über dem Auge verarbeiten.


Alle zwölf Nuancen haben ein schimmerndes Finish und lassen sich sehr gut verblenden.


Ich bin mit der Palette zufrieden (habe mir aber schon die neue Palette bei MUA bestellt - Undress me too, welche schon jetzt als Dupe zur Urban Decay Naked 2-Palette gilt, die ich sooo gern hätte) und würde sie bestimmt auch nachkaufen.


MUA Plumping Lip Gloss Out There - 2,00 £ (ca. 2,32 EUR) 

Nude und Peach Shimmer

Wie man in meiner Schminksammlung gut sehen kann, bin ich eher weniger der Lippenstift-Träger, als vielmehr der Lipgloss-Fanatiker :o)
Darum habe ich mir auch bei der MUA-Bestellung zwei neue Glosse mitbestellt.


Die Aufmachung der Plumping Lip Glosse ist sehr stylish und auf den ersten Blick auf hochwertig, so dass er auch einen Sturz ohne größere Schäden überstehen könnte.

'Nude' ist tatsächlich ein ganz klassischer Nude-Ton, 'Peach Shimmer' hatte ich mir eher orange-stichiger vorgestellt, ist leider aber ein tiefes Pink, was nicht so ganz meinem Geschmack entspricht.


Die Glosse lassen sich gut auf die Lippen auftragen und verteilen. Sie kleben nicht extrem, oder ziehen unangenehme Fäden. 

Nach dem Auftrag fingen meine Lippen allerdings zu ziehen an, der Lipgloss kribbelte und ziepte stark auf den Lippen - ich kann mir nur vorstellen, dass es am "Plumping" liegen musste, was ich vorher irgendwie nicht für voll genommen habe - im wahrsten Sinne des Wortes ;o)



Denn "plump" bedeutet "polstern" und augenscheinlich hat der Plumping Lip Gloss Inhaltsstoffe, die die Durchblutung in den Lippen fördern und sie somit voller erscheinen lassen. Ein gewöhnungsbedürftiges Gefühl, wenn man den Lipgloss aufträgt.

Der Geruch, der von den Glossen ausgeht, ist allerdings nicht sonderlich angenehm. Der Gloss riecht sehr synthetisch, Duftstoffe fehlen hierbei gänzlich. Alles in allem bin ich aber vom Nude-Ton begeistert, auch wenn ich mich an das Kribbeln erst noch gewöhnen muss. :o)



Nude
Peach Shimmer

MUA Professional Eye Primer - 2,50 £ (ca. 2,90 EUR) 7,5ml



Ein gewöhnlicher Primer zur Grundierung des Eyeshadow. Seine Konsistenz ist recht flüssig, er trocknet aber schnell auf dem Auge und hinterlässt somit eine gute Basis für den Lidschatten.


Durch den Applikator lässt sich der Primer gut auftragen und mit Hilfe des Fingers gut in die Haut ein-
arbeiten. 

Er lässt sich gut mit dem I love Extreme Primer von essence vergleichen.


MUA Mega Volume Mascara - 3,00 £ (ca. 3,48 EUR) 7ml


Schon äußerlich gefällt mir die Mascara sehr gut - sie ist pink mit leicht irisierendem Glimmer. Schon schick, wie ich finde :o)

Das Bürstchen definiert die Wimpern unglaub-lich gut und sorgt für einen gleich-mäßigen, klümp-chenfreien Auftrag des Produkts auf die Wimpern. 


Kein Verkleben, keine Fliegenbeine - genau so stell ich mir eine Mascara vor. Selbst die kleinsten Wimpern werden von dem Bürstchen erfasst und sanft nach oben gebogen. Für mich ein gelungener Kauf!  


MUA Bronzed Perfection - 3,00 £ (ca. 3,48 EUR) 15g

Der Bronzer fällt direkt auf, denn die handtellergroße Dose ist formschön und sieht hochwertig aus. Und auch der Bronzer an sich hat jetzt schon Potential, zum Liebling des Februars zu werden. 


Der Auftrag ist denkbar einfach, da die Farbabgabe des Bronzers zum konturieren definitiv ausreichend ist. Er gibt einen leichten Braunton ab, welcher mit minimalsten Schimmerpartikeln (die wirklich nur bei ganz genauem, nahem Hinsehen sichtbar sind) versetzt ist.

Der Brozed Perfection lässt sich gut auf der Haut verblenden.

Ich bin begeistert und weiß jetzt schon, dass das ein Nachkaufprodukt ist.

MUA Kiss Proof Lip Stain - 3,00 £ (ca. 3,48 EUR)
Fabulicious


Der Kiss Proof Lip Stain erinnert zu allererst an einen überdimensionalen Filzstift. 

Er dient als "langanhaltend haltbarer Lipliner" und soll wisch- und wasserfest sowie feuchtigkeitsspendend durch Panthenol sein. Der Lip stain kann sowohl als Liplinerersatz, als auch allein mit Lipgloss getragen werden. Ich hab ihn direkt ausprobiert, kann aber noch nicht wirklich sagen, ob ich ihn gut finde. Daher muss ich ihn erstmal noch ein wenig testen.





Angesprochen hat mich zuerst das Äußere, und im Nachhinein kann ich auch sagen, dass der Duft irgendwie "nett" ist...die Farbabgabe ist ganz okay, auf den Lippen aber nicht ganz so rosig, wie es jetzt als Swatch auf dem Arm aussieht. Mal sehen, ob es sich zu einem Alltags-Produkt mausern kann.




MUA Blusher - 1,00 £ (ca.1,16 EUR) 2,4g

Shade 3

Der Blusher ist nichts spektakuläres und kann auch leider nicht mit den Blushes von Sleek oder NYX mithalten.

Die Nuance 'Shade 3' hat einen rosenholzton.

Er hat eine mittlere Farbabgabe, lässt sich auch einfach und gut auftragen, ist aber irgendwie...anders...vielleicht ein wenig zu pudrig auf der Haut. Dennoch fühlt er sich toll an, wenn man ihn aufgetragen hat und auch für den Alltag ist er gut zu gebrauchen. 



Gegen meinen Sleek Blush möchte ich ihn aber auf gar keinen Fall eintauschen.


Durch seine Größe ist er gut, ihn schnell mal für unterwegs in die Tasche zu stecken.


Für den Swatch habe ich den Blusher gelayerd, damit ihr ihn auch auf der haut erkennen könnt.




MUA Matte Perfect Primer - 4,00 £ (ca. 4,65 EUR) 15ml


Jetzt kein Primer für die Augen, sondern einer, für das gesamte Gesicht. Besonders bei fettiger Haut ist es unter der Foundation zwingend notwendig, die Haut gründlich vorzubereiten. 

Dieser Primer ist extra für zur Fettigkeit neigender Haut gedacht. Auch wenn im Nach-hinein keine Foundation verwendet wird, kann der Matte Perfect Primer als mattierendes Produkt angewandt werden. Er passt sich dem Hautton sehr gut an.

Der Primer lässt sich gut verwischen, und verschmilzt förmlich mit der Haut. Schon beim swatchen war ich begeistert. Unter dem Make-up habe ich ihn bis jetzt noch nicht getragen, werde das aber schnellstmöglich nachholen. Ggf. gibt es dazu nochmal eine Review.



Und da ihr bis hierhin durchgehalten habt, folgt nun das letzte Produkt aus meinem MUA-HAUL :o)


MUA Lipstick - 1,00 £ (ca.1,16 EUR)

Shade 14 Bare

Der Lipstick ist mein kleines Schätzchen in dem gesamten HAUL, neben dem Bronzed Perfection-Bronzer.


Der Preis für den Lipstick ist grandios günstig. Denn er ist wunder, wunderschön. Auch die gesamte Optik des Lipsticks ist ansehnlich und wirkt keineswegs billig.

Butterweich beim Auftrag, cremig und farbintensiv. *schwärm* (Achtet bitte nicht auf die unschönen Ränder, ich hab nur schnell ein Tragebild gemacht und keinen Lipliner o.ä. verwendet. Ist er nicht wirklich wunderschön? Ein perfekter Nude-Ton.


Leider gibt es nicht sehr viele Nuancen des Lipsticks, und die meisten sind mir persönlich viel zu dunkel. Aber diesen würde ich in jedem Fall wieder kaufen. Ich hoffe nur, er lässt bei der Haltbarkeit nicht zu wünschen übrig.


Fazit


Da ich für alle Produkte dank der Rabattaktion jeweils nur 50% des eigentlichen, angegebenen Preises bezahlt habe, kann ich mich absolut nicht beschweren.  


Zwei Lieblingsprodukte habe ich jetzt bereits gefunden.

Auch wenn man die "Normalpreise" bezahlt, ist bei einigen MUA-Produkten ein wirkliches Schnäppchen dabei.

Enttäuscht war ich lediglich von der Matte Perfect Shine Control Foundation - was bringt mir eine matte Foundation mit Schimmerpartikeln?! - und dem Shimmer Kisses Bronzer, der augenscheinlich im falschen Körper geboren wurde und eigentlich ein Highlighter hätte werden sollen.


Dagegen bleibt die Begeisterung für den Lipstick, von dem ich mir erhoffe, dass er auch in weiteren Nuancen erhältlich sein wird und für den Bronzed Perfection.


Einen kleinen Nachteil gibt es noch: Makeup Academy liefert aus England, so ist die ein oder andere Woche Wartezeit leider vorprogrammiert.


Habt ihr schonmal bei MUA bestellt? Wart ihr zufrieden? Würdet ihr wieder bestellen? Schreibt´s mir in die Kommentare :o)


Eure




Kommentare:

  1. I got the mascara and palette as well! I actually love the palette and I havent tried the mascara yet but hope its just as good!

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab auch ein paar Sachen bestellt. Ich konnte einfach nicht wiederstehen. Hier ist meine Bestellung
    http://mrs-zapf.blogspot.de/2013/02/mua-haul-teil-1.html?m=1

    Ich habe sogar noch ein zweites Mal bestellt ;D

    Deine Sachen finde ich auch echt toll und die Lippenstifte liebe ich auch so sehr!

    Lg mrs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab auch nochmal bestellt, die Undressed-Artikel.
      Bin schon sehr gespannt :)

      Löschen
  3. Ich hab' zwar noch nie bei MUA bestellt... aber du hast mich mit deinem Post recht neugierig auf ihre Produkte gemacht :3 Echt schöne Sachen hast du dir besorgt =^-^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war auch erst skeptisch - bin aber wirklich überzeugt und hab direkt nochmal etwas bestellt :)

      Löschen
  4. Super MUA Haul (: Hatte mir auch was bestellt aber nur ein paar Eyeshadows und Paletten! Ich werde mir bei der nächsten gelegenheit die Foundation mitnehmen,
    diese scheint wirklich gut zu sein auf dem ersten Blick! Übrigens hast du eine
    Leserin mehr (: Sehr schöner Blog!

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, die Undressed me too-Palette könnte dich dann auch noch interessieren ;)
      Dein Blog ist wirklich sehr süß, ich folge dir jetzt auch! :D

      Löschen
  5. ich muss zu geben, ich hab davor noch nie etwas davon gehört :) klingt aber gut!

    Hast du vielleicht lust aud gegenseitiges verfolgen? wenn ja, sag mir Bescheid :)
    xoxo Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die haben wirklich tolle Sachen :)
      Und man könnte, damit jeder mal testen kann, auch mal eine Sammelbestellung bei MUA anstoßen ;)

      Ja klar, gern :D

      Löschen
  6. Herzlichen Glückwunsch zum 1. platz beim Blogzug. Ich vote gleich mal.
    LG von brooke

    AntwortenLöschen
  7. total schöner blog, da musste ich dir gleich mal folgen ;)
    freu mich schon mehr von dir zu lesen
    vielleicht hast du ja auch mal lust bei mir vorbeizusehen, würde mich freuen

    lg Vincy ♥

    http://dailybeautyroutine.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, danke :)
      Ich schau auch gleich mal bei dir vorbei!

      Löschen
  8. Uiii richtig tolle Sachen. Der Bronzer gefällt mir am besten. Bin echt so ein Bronzer-Freak.
    Aber hab noch nie bei Mua bestellt, aber hab schon gesehen, die haben ganz tolle Paletten :)
    Liebste Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Paletten sind wirklich toll. Ich warte schon auf die "Undressed me too" :)

      Löschen
  9. Ich hab dich gerade nominiert für den Best Blog Award. Schau doch bitte hier vorbei damit du weißt wie's jetzt weiter geht ;)
    Best Blog Award

    lg Vincy ♥

    http://dailybeautyroutine.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe bei der 50% Aktion natürlich auch mitgemacht-da konnte man doch nicht anders, oder? :D

    Ich bin auch vollkommen mit den bestellten Sachen zufriden, vor allem aber mit den Paletten :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen


Ich freue mich über deinen Kommentar und lese jeden einzelnen mit Begeisterung :o) Schön, dass du hier bist!

(Kommentare mit Bloglink oder zu Gewinnspielen/Blogwerbung/Followeraufrufen und Kommentare ohne Bezug zum Thema schalte ich nicht mehr frei!)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...