Weihnacht's Giveaway

Benefit The Bronze of Champions | Review

Hallo meine Hübschen,

vor drei Wochen hatte ich euch auf Instagram meine neue Errungenschaft schon gezeigt, die ich mir mit einem Douglas-Gutschein ausgesucht hatte. Vor zwei Wochen hatte ich dann schon die Bilder gemacht und heute ist es es endlich soweit, dass das Kit es auf meinen Blog schafft ;o)

Ich bin mittlerweile ein großer Fan von Blush, Bronzer und Highlighter, da mit mit wenigen Zügen das Gesicht so wunderschön konturieren, highlighten und z.B. die Wangenknochen schön in Szene setzen kann. Da kam mir das Benefit The Bronze of Champions-Kit gerade recht.


Ich mag die Kits von Benefit sehr gern, da sie oftmals Bestseller von Benefit in Probiergröße enthalten, um in Ruhe erstmal austesten zu können, wie man mit dem ein oder anderen Produkt auskommt, bevor man sich die Fullsize zulegt. Außerdem sind die Kits auch immer wunderschön aufgemacht, von der Verpackung beginnend, bis hin zum "Interieur" :o)



Benefit The Bronze of Champions
benefit San Francisco
Haltbarkeit s. jeweiliges Produkt
34,95 EUR

Die Verpackung | Benefit The Bronze of Champions




Die Verpackung des Kits allein ist schon eine Augenweide!
Komplett in Bronze gehalten, mit weißen Lettern und blau abgesetztem Logo, so findet sich die äußere Umhüllung des Bronze-Kits.

Die Rückseite des Umkartons gibt schon einen ersten Blick auf die enthaltenen Produkte frei, so dass es schon zu leichtem "ahhhhh" und "oooooooh" und "jaaa!" kommen kann, wenn man den Karton nur in den Händen hält.

Zieht man nun das eigentliche Kit aus dem Karton, so findet sich hier das selbe Bild nochmals wieder, mit dem Unterschied, dass auf der Rückseite ein Benefit-Slogan abgedruckt ist. Ich muss schon sagen, die Produktdesigner von Benefit haben es echt drauf!

Zusätzlich findet sich noch ein Faltblatt mit Tipps und Tricks im Umkarton, den ich euch jetzt nicht extra fotografiert habe ;)

Alle notwendigen Informationen finden sich jeweils auf den Seiten des Umkartons, als auch auf der Rückseite des Benefit The Bronze of Champions Kit.

Das Produkt | Benefit The Bronze of Champions



Wie ein Buch kann man das Kit aufklappen, um die volle Pracht der niedlichen Luxus-Proben sehen zu können.

Ich muss euch ein wenig enttäuschen - ich habe nicht geswatched, weil ich es noch nicht übers Herz gebracht habe, da hinein zu tatschen. Gebt mir noch etwas Zeit dafür, der Tag wird kommen :o)


Noch mehr Tipps und Tricks finden sich im Deckel wieder. Diesmal sogar mit Bebilderung, was ich persönlich sehr ansprechend und für "Schmink-Neulinge" sehr hilfreich finde.


Übersichtlich und klar gegliedert finden sich die Produkte dann im unteren Teil des Buches wieder und sind gut erkennbar mit Nummern gekennzeichnet, die sich in den oberen Zeichnungen wiederfinden. So ist das Konturieren/Bronzen kein Problem mehr und man wird genau angeleitet, was wie angewandt werden soll!


Hinter den Tipps und Tricks im Deckel findet sich dann, zu aller Überraschung, sogar ein Spiegel! Praktisch für unterwegs im Hotel oder wo auch immer man sich mal schnell die volle Dröhnung "Sonne" genehmigen möchte.


Um das Kit nun nicht nur als "Ganzes" vorzustellen, gibt es noch ein paar Sätze zu dein einzelnen Produkten selbst. 

1 | Creaseless Cream Eyeshadow 'bikini-tini' | Benefit The Bronze of Champions




Der Cream Eyeshadow 'bikini-tini' entspricht exakt meinem Beuteschema. Ein beige-peachiger Grundton, mit einem leichten Schimmer, der sich gut als Base eignet, aber sicher auch solo auf dem Auge wunderschön aussieht. Er erinnert mich im ersten Moment an eine Mischung aus dem MAC Paint Pot 'Painterly' und dem MAC Pro Longwear Paint Pot 'Vintage Selection', die allerdings beide ein Stück weit kühler in der Farbe sind.


Dazu gesellt sich der 'longwar powder Eyeshadow', der mir als Erdton-Fan, einen kleinen Herzaussetzer beschert, weil er eine richtig tolle Farbe hat. Kombiniert bilden diese beiden Produkte sicher einen Eyecatcher, im wahrsten Sinne des Wortes :o)

2 | Bronzer 'Hoola' | Benefit The Bronze of Champions



Dieser Bronzer ist wohl mit DAS gehypteste Produkt von Benefit.
Ein warmer Braunton, der die Konturen der Wangenknochen perfekt betonen soll und mit seiner Farbe den ultimativen Sonnenkick gibt. Wenn ich es über mich bringe, ihn zu benutzen, werde ich euch das Endergebnis präsentieren :o)

3 | Highlighter 'Watt's up' | Benefit The Bronze of Champions



Den Highlighter habe ich euch hier schon vorgestellt und bin nach wie vor mehr als überzeugt von ihm. Dieser Glow (den man so schwer mit der Cam einfangen kann), ist so toll und macht den Teint im Handumdrehen wach und strahlend. Ich kann ihn euch an dieser Stelle nur einmal mehr empfehlen.
(p2 wird in seinem neuen Sortiment ein ähnliches Produkt herausbringen, auf das ich sehr gespannt bin, ein direkter Vergleich folgt natürlich.)


4 | Mascara 'they´re Real!' | Benefit The Bronze of Champions



Zur 'They´re Real!' Mascara habe ich auf Instagram schon Lobeshymnen gesungen und Bilder gezeigt, was sie mit meinen Wimpern machen. Damit auch ihr sie sehen könnt, habe ich die Bilder nun mal von dort hier hoch geladen (die Bilder sind, bis auf die Collagen-Funktion KOMPLETT unbearbeitet!).



Meine Wimpern sind dank dieser Mascara wunderschön geformt, toll definiert und halten so auch den kompletten Tag durch. Ganz große Kaufempfehlung, auch wenn ich weiß, dass der Preis von knapp 25,00 EUR kein Schnäppchen ist. 


5 | Lip Gloss 'Hoola Ultra Plush' | Benefit The Bronze of Champions



Der Lip Gloss von Benefit rundet das 'The Bronze of Champions' Kit ab. Die leicht funkelnde cappucinofarbene Nuance unterstreicht das "sonnengeküsste" Gesicht und lässt auch die Lippen toll strahlen.

Ich bin ja eh ein Lipgloss-Fan, da passt es für mich perfekt :o)


Fazit | Benefit The Bronze of Champions


Ich finde die Idee, solche Kits herauszubringen, sehr gut. Da die Benefit Produkte sehr oft nicht die günstigsten sind, kann man sich mit diesen schicken Proben bereits ein erstes Bild machen und dann überlegen, ob man das Geld in eine Fullsize investieren möchte. 


Zudem ist alles so liebevoll verpackt und designed, dass es sich in jeder Sammlung gut macht :o)
Für mich geht der Daumen hoch, ich finde die Idee toll und auch die Produktzusammenstellung - und jetzt werd ich meinen Kosmetik-Therapeuten besuchen, um meine Überwindung zu bekämpfen, in den Lidschatten und den Bronzer zu tatschen...

Was sagt ihr zu solchen Kits? Würdet ihr soetwas kaufen? Und wie steht ihr zu Highlighter/Bronzer/Blush? Hättet ihr Lust auf ein Tutorial zu diesem Thema?

Kommentare:

  1. Die Benefit Kits sind designtechnisch ein absolutes Highlight und faszinieren mich immer wieder. Allerdings habe ich aufgrund des doch etwas höheren Preises meist einen kleinen Bogen darum gemacht und traue mich immer gar nicht an die Theke ran :D

    Liebe Grüße Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab einen Benefit Counter auf meinem Arbeitsweg, da mach ich auch immer einen großen Bogen drum ;)
      Aber hier hab ich mit Gutschein nicht nein sagen können :)

      Löschen
  2. Ich möchte mich mit den Themen Highlighten und Konturieren nun etwas mehr befassen.
    Deshalb finde ich ein Tutorial sehr gut.

    Toller Bericht und ich habe mir auch schon mal überlegt ein solches Kit zuzulegen.
    Finde die immer sehr interessant und die Zusammenstellung ist toll.

    LG Bibi
    Like a Wish

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werd mich dann mal an ein Tutorial dran machen :)

      Löschen
  3. Ich habe mir dieses Kit auch vorgestern gekauft!!! ;D Ich bin total hin und weg, denn damit kann ich ein kompletten Make Up erstellen! Nachteil ist, das man das ein oder andere Produkt total lieb gewinnt, da aber nur Miniaturausgaben enthalten sind, muss dann das Originalprodukt her und das geht ganz schön ists Geld! Allerdings hat man auf diese Weise wie du schon sagst die Möglichkeit das ein oder andere Produkt auszuprobieren! Whatt´s Up wird definitiv in Groß nachgekauft! Ich liiiiiieeeebe es, habs mir aber schon gedacht, nach dem ich deine Review dazu gelesen hatte!
    Nana, du machst mich arm ;P Whatt´s Up und die "Zauberkugel" von Soap & Glory hab ich jetzt auch gekauft! Sonst noch was?! ;)))))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahhh, wie cool :) Es ist so süß, gell?

      Watt´s up ist grandios, gell? Wenn das nur nicht so teuer wäre ;)
      Und die Zauberkugel - Review kommt, momentan ist meine Haut aber extrem zickig :(

      Ansonsten nur die Mascara von Benefit, bin gespannt, was du sagst ;)

      Löschen
    2. Zur Mascara kommt eine etwas andere Review ;P Kannst gespannt sein!!!
      Meine Haut ist so schön wie laaaaaaange nicht mehr, so richtig schon glatt und geschmeidig! Aber dafür hat sie sonst immer rum gezickt!
      :********

      Löschen
  4. Ich will auch! Das Set ist so wunderschön aber der Preis schreckt mich jedes Mal ab. Zwar ist es für die Menge an Produkt recht "günstig" aber irgendwie bringe ich es noch nicht übers Herz. Ich werde es mir daher wahrscheinlich zu der nächsten Gelegenheit wünschen und es einfach auf mein Kosmetiktisch stellen und es jeden Tag angucken haha :) LG Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, zum angucken ist das Set wirklich zu teuer :D

      Löschen
  5. Das Set sieht wirklich wundervoll aus :) ... Die Aufmachung der Benefit-Produkte trifft ebenfalls genau meinen Geschmack ;)

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann dich absolut verstehen!! Würde auch nicht direkt reintatschen wollen xD!!!!

    Ich bewundere Benefit für ihr stehts super super Verpackungsdesign. Argh, sooo schön *_*. Die Idee mit dem Kit finde ich auch toll. Zur Zeit brauche ich so etwas aber nicht. Bin aber dennoch gespannt, wenn ich etwas darüber lesen kann :D.

    AntwortenLöschen
  7. Wie immer eine grandiose Review!! Da bleibt ja echt keine Frage offen <3

    Ohhhh wow, Süße!! Die Mascara ist ja der Hammer bei Dir <3 Wunderschöne Wimpern :*
    Bei mir funktioniert die überhaupt nicht... meine werden nur schwer, verkleben und hängen dann runter :( So unterschiedlich sind Wimpern halt ;)

    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende :***

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir, Süße :*

      Das ist bei Wimpern wirklich immer sehr schwierig, so dass man da tatsächlich keine generelle Empfehlung aussprechen sollte. Ist immer bissl doof. Bisher hab ich auch nur die Miniaturen benutzt und nicht die Fullsize, vielleicht ist es da auch wieder anders?

      Ich drück dich feste :*

      Löschen
  8. Schöne Review...:-) ich kenne bisher nur die Mascara und ich liebe sie <3.
    die macht sooooo tolle Wimpern und hält bis abends.
    Drück dich :-*

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Review!
    Die Benefit Produkte ziehen mich bei Douglas immer magisch an! Bis jetzt habe ich wegen der hohen Preise noch nicht getraut zu zuschlagen, aber vielleicht hole ich mir demnächst aucb so ein Probierkit!

    Liebe Grüße,
    Rosawölkchen

    http://rosa-woelkchen.blogspot.com/?m=1

    AntwortenLöschen
  10. Du hast schöne Wimpern. :)
    Ich habe auch ein Kit von Benefit und bin sehr zufrieden damit. Wird auch wohl nicht das letzte gewesen sein.
    lg Kim

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde diese Kits wirklich eine tolle Sache, da man mal Gelegenheit bekommt, einige Produkte von Benefit testen zu können. Dieses Set gefällt mir persönlich auch am Besten! Ich glaube, ich werde es mir auch zulegen, alleine schon wegen der Mascara, die ich schon länger mal ausprobieren wollte. danke, für deinen ausführlichen Beitrag :)

    Liebe Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann es wirklich empfehlen und glaube auch, dass die Eyeshadows keine Enttäuschung sein werden :)

      Löschen
  12. ein schöner Post. Ich bin schon sehr gespannt wenn du die Produkte swatched. Ich habe mir das tropicoral Kit von benefit gekauft und bin sehr damit zufrieden. Ich biun am überlegen, mir dieses Kit auch noch zu kaufen. Ich bin gespannt auf deine Meinung und die swatches.

    AntwortenLöschen
  13. Wundervolles Kit hast du dir da ausgesucht .. :)

    AntwortenLöschen
  14. Die Kits von Benefit sind ein Traum und du hast mich gerade angefixt, mir die mal anzusehen. Und das obwohl ich mehrere tausend Kilometer von Deutschland weg bin. Danke liebe Nana :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das bist im Land, wo du Kosmetikträume um dich hast, greif zu :D

      Löschen
  15. Ich kann Dir nur sagen, dass es sich lohnt da "reinzutatschen" ... ich bereite gerade einen Post über meine Benefit Kits vor... die sind schon ziemlich aufgebraucht :-). Ich liebe es in diesen Kits die einzelnen Produkte ausprobieren zu können, wobei die auch sehr ergiebig sind. Mein HOOLA Bronzer ist seit fast einem Jahr im täglichen Einsatz, und noch immer nicht aufgebraucht. Viel Spaß mit dem Set.. Du wirst es lieben <3
    ALEX

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaub es dir aufs Wort, aber die Überwindung ;)

      Löschen
  16. Und??? Hast du dich überwinden können es endlich mal auszuprobieren? Ich kratze gerade die letzten Krümel aus dem Hoola raus :)
    :* Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bisher nicht, momentan hab ich etwas andere Probleme ;)

      Löschen


Ich freue mich über deinen Kommentar und lese jeden einzelnen mit Begeisterung :o) Schön, dass du hier bist!

(Kommentare mit Bloglink oder zu Gewinnspielen/Blogwerbung/Followeraufrufen und Kommentare ohne Bezug zum Thema schalte ich nicht mehr frei!)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...