Weihnacht's Giveaway

Manhattan Yeah & Yang und wet n wild Nagellacke [Teil 2]

Hallo meine Hübschen,

wie hier versprochen, der zweite Teil des Manhattan Manhattan Yeah & Yang und wet n wild Nagellacke-Posts.


Auf wet n wild war ich schon eine ganze Weile "scharf". Da man diese Theken aber nicht so oft findet, hab ich also meinen Frust-Tag dazu genutzt, einfach mal zu so einer Theke zu fahren ;o)
(Wo ihr wet n wild kaufen könnt und ob es eine Theke auch in eurer Nähe gibt, könnt ihr hier mal schauen)

So war ich im Tempelhofer Hafen, einem Einkaufs-Center in Berlin. Dort gibt es einen riesigen Edeka, in dem ich diese winzige Theke gefunden habe :O


Zuerst hab ich alles erstmal näher in Augenschein genommen, mich über einige Preise gewundert, die ich doch sehr hoch fand (die kleine Eyeshadow-Palette sollte 6,49 EUR kosten, ein Lip Balm 3,49 EUR). Andere Preise waren dann wieder sehr niedrig (die Wild Shine Nail Colors kamen 1,49 EUR, das Eyeshadow-Trio 3,99 EUR).

Nunja, so ganz schlau geworden bin ich aus der Preis-Politik von wet n wild nicht und hab mir - rein aus Vorsicht, des günstigen Preis wegen - nur zwei Nagellacke mitgenommen.

wet n wild Wild Shine Nail Color 
Markwins Beauty Products
Haltbarkeit 24 Monate
1,49 EUR (12,7ml)


Für mich kann es ja manchmal nicht glitzerig genug sein, darum sind mir in der Theke auch direkt diese beiden Schätzchen als erstes aufgefallen.

E460S Kaleidoscope - ist ein Hologramm-Nagellack, der Glitzerpartikel enthält, die in der Sonne bunt funkeln.
E435G Sparked - ist ein Lack, der bordeauxfarbene Glitzerpartikel enthält

Zuerst ist mir aufgefallen, dass sie extrem stark nach Lack riechen. Das ist bei den aktuellen Nagellacken eigentlich nicht mehr so ausgeprägt, finde ich, darum ist es in diesem Fall irgendwie sehr aufgefallen. Verfliegt aber glücklicherweise direkt nach dem Auftrag wieder. :o)



Beide Nagellacke von wet n wild funkeln wunderschön im Licht, wobei ich direkt eine Vorliebe für 'Sparked' entwickelt habe. Diese Farbe und das Funkeln, ich liebe es jetzt schon und bin sicher, dass er in so einigen NOTDs Anwendung finden wird. Mit zwei bis drei Aufträgen ist dieser Lack auch solo tragbar, beim ersten Auftrag kann man ihn gut als Topper benutzen.

'Kaleidoscope' ist auch toll, allerdings stört mich ein wenig, dass er doch sehr bunt auf dem Nagel ist. Er ist nicht rein silber (der klare Grundlack ist ja eh nicht zu sehen), sondern changiert im Licht in allen Farben des Regenbogens. Vielleicht lag es auch an essie´s 'Trophy Wife', dass das so´n bisschen doof ausgesehen hat.



Weil ich auch hier an weitere Nagellacke denken musste, die nicht identisch aber ähnlich sind, habe ich auch bei diesen beiden Lacken jeweils einen "Doppelgänger" herausgekramt.




wet n wild 'Kaleidoscope' - essence 'space queen'

Ihr denkt jetzt wahrscheinlich "Ist die farbenblind oder hat die zuviel am Nagellack geschnüffelt? Das ist ja nicht mal ansatzweise die selbe Farbe. Grau und Pfirsich?!"


Mir ging es aber eher um das Aussehen nach dem Auftrag. Beide Lacke sind für mich nicht vollwertig als Lacke anzusehen, sondern eher als Topper. Und auch wenn der wet n wild Lack hier ein wenig definierter aussieht, im Licht haben beide ein ähnliches Funkeln und die selben Glitzerpartikel. In meiner der ähnlichste ;o)


wet n wild 'Sparked' - essence 'time for romance'


Auch hier sieht man auf den ersten Blick, dass beide Nagellacke nicht identisch sind. 'Sparked' hat mich aber direkt an 'time for romance' von essence erinnert, so dass ich ihn euch ebenfalls vorstellen wollte.
Die etwas gröberen Glitzerpartikel und der nicht ganz so helle Schein der kleinen Glitzerpartikel lassen ihn nicht ganz passend wirken, aber wie gesagt, ich wollte ja keinen Zwilling zeigen. :o)

Wer an einer wet n wild Theke vorbei kommt, oder irgendwie anders die Möglichkeit hat - bei diesem Preis könnt ihr definitiv zuschlagen!


Und da so ein Nail Tip ja ganz nett ist, aber nicht das Trageergebnis an der Hand imitieren kann, nun noch der Nail of the Day von heute!

Es wird glitzrig - wet n wild 'Sparked' trifft auf 'Cherry Blossom' von Manhattan und ich finde, sie sind ein Traumpaar! 






Ich hoffe sehr, ihr könnt eine wet n wild Theke in eurer Nähe ausfindig machen und von den schönen Nagellacken profitieren. Nachdem ich nun weiß, dass die günstigen Preise nicht von minderer Qualität zeugen, werde ich die kleine Theke in Tempelhof wohl nochmals aufsuchen :o)

Was sagt ihr zu den wet n wild Nagellacken? Kennt ihr Produkte von wet n wild bereits?



PS. Für alle, die wissen möchten, woher ich meine Nail Tips habe:
Sie sind von ebay, hier könnt ihr sie kaufen.
Dauert etwas (da aus China), aber der Preis ist unschlagbar und die Qualität einwandfrei!

Kommentare:

  1. Sparked finde ich total klasse *.*
    Time for Romance von essence hab ich auch, ich liebe ihn ;)

    LG :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sparked ist viel schöner, als er in der Flasche zeigt. Bin total verschossen :)

      Löschen
  2. Es ist einfach wunderschön! Passt perfekt! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir Farben harmonieren richtig toll miteinander, gell?

      Löschen
  3. Die Kombi ist wirklich super schön!

    AntwortenLöschen
  4. Ich würde mich mal bei den Wet n Wild Mono Lidschatten umschauen, haben dort viele Dupes zu Mac Lidschatten (auch wenn deine gezeigte Theke sehr klein ist), allgemein die Lidschatten sind sehr zu empfehlen! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab mir eine von den Trio-Lidschatten-Paletten mitgenommen.
      Von der Pigmentierung bin ich schonmal begeistert ;)
      Danke für den Tipp!

      Löschen
  5. Auf deinen Nägeln sieht Das wirklich so toll aus.

    AntwortenLöschen
  6. Dein Blog ist ja ein Traum !
    Ich hoffe irgendwann wird mein Blog auch so super laufen.
    Ich bin jetzt neue Leserin geworden

    Liebe Grüße Julia
    http://ms-complicato.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz vielen Dank und herzlich Willkommen auf meinem Blog :)
      Drücke dir die Daumen!

      Löschen
  7. Also auf dem Kunstnagelswatch fand ich den Sparked ja nicht sooooo toll... Aber auf dem Nagel zusammen mit dem rosa Lack absolut fabelhaft!

    Hab heute übrigens den Deinen TAG gepostet! War gar nicht so einfach ;)

    Hier ist der Link zum Post: http://beautiful-inside82.blogspot.de/2013/06/tag-funf-besten-limitierten.html

    Liebe Grüße und nochmal danke für's taggen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sag ich ja, auf dem Nail Tip ist es "ganz nett", zeigt aber nicht das, was wirklich drin steckt :)

      Ohhh, cool! Ich komm sofort lesen! :D

      Löschen
  8. Ich muss ja gestehen, dass ich auch 3 Lacke von wet 'n' wild besitze.
    Und bislang nur den weißen ausprobiert habe, der mich nicht ganz so überzeugt hat.
    Ganz ungewohnt war für mich: der extrem lange Pinselstiel.. :D
    Ist dir das aufgefallen?
    Da hatte ich so meine Schwierigkeiten mit.
    Aber ich denke, ich werde jetzt vielleicht doch auch nochmal 'Sparked' versuchen ;)

    Liebste Grüße, xoxo Becci

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ganz gut klar gekommen :)
      'Sparked' wird dich bestimmt nicht enttäuschen - er funkelt soo toll!

      Löschen
  9. Oh ja das ist echt schön geworden <3 muss auch mal nach Wet'n'wild suchen :D
    So kurz gefallen mir deine Nägel auch viel besser, als lang :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Ein wenig länger dürfen sie noch sein ;)

      Löschen
  10. Die Combi mit Rosa und 2 Glitterfinger sieht echt toll aus. Meistens trag ich keinen Glitter, weil das Abmachen so nervt, aber deine Combi sieht wirklich so traumhaft aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir!
      Du hast übrigens noch keine Mail an mich geschickt ;)

      Löschen
  11. klasse Kombi :) Sparked finde ich richtig toll :D aber die Marke habe ich noch nie gesehen O.o ..

    AntwortenLöschen
  12. Ich hab das Glück in meinem Ort zwei Läden mit wet'n'wild Theke is vor Sparkles stand ich schon öfter. Der Lack erinnert mich stark an einen von Models own

    LG polishgirl

    AntwortenLöschen
  13. Sparked habe ich auch und finde ihn als Topper klasse. Viele Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn man ihn schichtet, finde ich ihn auch als Volllack sehr gut gelungen :)

      Löschen
  14. Hi,

    Ich hab mal ne offtopic-Frage: Wie fotografierst du denn immer die Produkte? Habe nämlich auch erst angefangen zu bloggen, habe auch eine gute Kamera, aber ich kriegs irgendwie mit der Ausleuchtung und Hintergrund und so nicht hin.
    Würde mich also über Tipps und Anregungen freuen :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann hier mal die Offtopic Antwort :)

      Hierzu brauchst du einen hellen Hintergrund und eine gute Ausleuchtung, die Kamera allein ist leider nicht das A und O.

      Löschen
  15. Ich bin deinem Link gefolgt und musste enttäuscht feststellen: Bei mir gibts kein wet n wild in der Nähe. :( Naja, dafür lese ich halt deine Blogbeiträge und kaufe mir den essence-Lack (den roten). Ich finde nämlich schon, dass da Ähnlichkeit besteht. ;)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist wirklich schade :(
      Aber die Alternative ist auch sehr schön, daran wirst du bestimmt Freude haben, ich finde ihn super! :)

      Löschen
  16. Der pinke Lack ist so cool. Ich will ihn haben. Vielleicht kann ich ihn ja bei mir ergattern, denn bei uns gibt es einen REWE, wo es Wet'n Wild gibt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Darum werden dich einige beneiden :D

      Löschen
    2. Könnte sein :D Aber zu dem REWE komme ich nicht so oft, aber ich denke, alleine wegen dem Lack ist er ein Besuch wert :D

      Löschen
    3. Ich habe mir den Lack jetzt hier in den USA geholt und 99 Cent dafür bezahlt :D Wird auch heute Abend endlich mal aufgetragen :D

      Löschen
    4. Sehr cool :) Ich hab bereits ein Backup :)

      Löschen
  17. Die beiden Lacke sehen richtig schön aus :) Wie mich bei der wet n wild Theke die Lidschatten anlächeln :(

    AntwortenLöschen


Ich freue mich über deinen Kommentar und lese jeden einzelnen mit Begeisterung :o) Schön, dass du hier bist!

(Kommentare mit Bloglink oder zu Gewinnspielen/Blogwerbung/Followeraufrufen und Kommentare ohne Bezug zum Thema schalte ich nicht mehr frei!)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...