Weihnacht's Giveaway

essie meets OPI [NOTD]

Guten Abend Mädels,

wieder ein wunderschöner Sommertag vorbei, ich hab ihn von der Couch aus beobachtet, aber es geht bergauf :o)

Weil es zu warm zum Swatchen ist, hab ich die Pinsel geschwungen und ein schlichtes Naildesign gepinselt - es erinnert mich ans Meer, da wäre ich jetzt gern!

Benutzt habe ich für das schlichte Design diese Produkte:

Micro Cell 2000 (als Base)
OPI Go on Green!
essie Trophy Wife
essie studio nails  BTGN Top Sealer 
Schmucksteinchen
Dotting Tool


Ich muss sagen, ich bin nach wie vor vom Micro Cell 2000 begeistert. Seitdem ich ihn benutze (ich glaube, mittlerweile sind es zwei Monate), ist mir kein Nagel mehr eingerissen, abgebrochen oder sonst wie leidlich zu Bruch gegangen. So etwas hatte ich das letzte Mal als ich noch Gelnägel hatte. Einfach klasse und dafür hat sich das Geld auch gelohnt.

Nachdem also die Base, der Micro Cell 2000 getrocknet ist, habe ich auf allen Fingern (ausgenommen Ringfinger) OPI 'Go on Green!' aufgetragen. Da dieser sehr sheer ist, waren hier drei Schichten nötig.

Auf dem Ringfinger habe ich dann 'Trophy Wife' von essie in zwei Schichten lackiert. Ich liebe diese Farbe, dieses tiefdunkle türkis-blau - wie das tiefe Wasser in türkisem Meer *träum*



Um das ganze noch etwas aufzulockern und nicht ganz so schlicht erscheinen zu lassen, habe ich am Ringfinger ein glasklares und am Mittelfinger ein türkises Schmucksteinchen aufgeklebt. Das ganze mit Hilfe des Dotting Tools und etwas Klarlack.







Der OPI lach changiert so toll, je nach Einfall des Lichts - ein Träumchen!

Allerdings werde ich nun nochmal ablackieren dürfen, denn der BTGN Top Sealer hat mich im Stich gelassen, er hat den Lack nicht geschützt und ist irgendwie nicht trocken geworden. Aber nun gut :D

Was sagt ihr zu den Farben, findet ihr 'Trophy Wife' von essie zu dunkel?


Kommentare:

  1. sehr hübsch
    trifft genau meinen Farbgeschmack ;)

    ich sehe du arbeitest gerade wieder einmal an deinem Blogdesign ;)

    LG Bibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wenn alles endgültig abgeschlossen ist, gibts auch einen Post dazu ;)

      Löschen
  2. Gefällt mir sehr gut! Besonders die beiden gegensätzigen Steinchen und natürlich das Changieren des OPI Lackes! Ein Traum :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Trophy Wife *-* mein aller erster Essielack,den ich mir gekauft habe. Ich liebe ihn! :) Sehr schönes Design. :)

    Ich hoffe,dass es dir bald wieder besser geht :)

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön! Braucht man sonst nix zu sagen!

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Farben, die Steinchen geben der Mani nochmal das gewisse Etwas! :)
    Das Problem mit dem BTGN Top Sealer hab ich auch, die haben wohl an der Formel geschraubt. Der trocknet einfach nicht mehr durch. :( Hatte bei jeder Mani morgens die Abdrücke meiner Bettwäsche auf den Nägeln. Auch wenn ich sie bereits vormittags lackiert hatte. Den ganzen Tag war nichts und morgens auf einmal die Abdrücke drauf, seltsam nicht? Ich hab jetzt zum Sally Hansen Quick Dry gewechselt, der ist zwar 3x so teuer aber ich bin super zufrieden damit.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab zwei hier stehen und der neuere von beiden taugt gar nichts :(
      Den Sally Hansen nutze ich auch seit kurzem und bin sehr begeistert!

      Löschen
  6. Bei mir ist es genauso gewesen, hab mir einen neuen gekauft weil der alte schon so dickflüssig war. Die neue Formel ist totaler Schrott, meiner Meinung nach. Da gebe ich lieber mehr aus und muss mich nicht ärgern. Ich bin auch total begeistert vom Sally Hansen, trocknet superschnell und hält hervorragend! :)

    AntwortenLöschen
  7. Beide Farben sind mega geil!!!

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön :)! Und klasse, dass der MicroCell so gut bei Dir wirkt *-* ... [bei mir hat er leider gar nix gebracht, verwende schon länger Perfect Formula :P]

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh echt, ich dachte, das wäre die Wunderwaffe :O

      Löschen
  9. Die Kombination finde ich wunderschön :-)

    AntwortenLöschen
  10. Sieht wirklich super aus und das mit den Steinchen ist auch so das gewisse etwas aber im Alltag ist das sicher etwas hinderlich oder? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, gar nicht. Sie sind so klein, dass sie gar nicht stören :)

      Löschen
  11. Die beiden gefallen mir sehr gut in der Kombination und die Steinchen sind das i Tüpfelchen :)
    Da der Microcell Lack als Base so gut bei dir ankommt, werde ich mir diesen auch kaufen. Ich habe immernoch arge Probleme mit meinen Nägeln. Ich bekomm sie einfach nicht länger :(

    viele liebe Grüße Iwi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich musste meine ja komplett runter schneiden, weil sie so gerissen waren.
      Und nun sind sie wieder so lang wie vorher und ganz ohne Probleme.
      Hab auch keine Kur gemacht, sondern ihn einfach immer als Base genutzt. Die Nägel sind fester und widerstandsfähiger - Dosen würde ich dennoch nicht mit dem Nagel öffnen, oder so ;)

      Löschen
  12. Tolle Kombination. Passt super zum Sommer :)

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschönes Nageldesign und zu dunkel ist er auf keine Fall.

    AntwortenLöschen
  14. Die Lacke sind total cool.!
    Ach was,
    ALLES ist total cool!

    AntwortenLöschen
  15. Ich finde beide Farben wirklich wundervoll und finde auch, dass sie gut zusammenpassen. ;)
    Durch die Steinchen bekommen die Nägel zudem noch etwas Besonderes, sodass das Gesamtergebnis wirklich toll ist! :)

    Liebe Grüße
    fairytale123

    AntwortenLöschen
  16. Ein wunderschönes Nail Design :D Ich finde Trophy Wife richtig schön und nicht zu dunkel :) Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  17. Zwei wundervolle Farben & ein tolles NOTD.
    Besonders schön finde ich auch wirklich die Farbe des OPI ♥.

    AntwortenLöschen


Ich freue mich über deinen Kommentar und lese jeden einzelnen mit Begeisterung :o) Schön, dass du hier bist!

(Kommentare mit Bloglink oder zu Gewinnspielen/Blogwerbung/Followeraufrufen und Kommentare ohne Bezug zum Thema schalte ich nicht mehr frei!)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...