Weihnacht's Giveaway

The Balm Meet Matt(e) Hughes Liquid Lipstick | Review inkl. Swatch & Tragebilder

Hallo meine Lieben!

In der letzten Woche habe ich Janine, der Inhaberin von Shades of Pink, einen Besuch abgestattet und dabei die neuen The Balm Meet Matt(e) Liquid Lipsticks in Augenschein nehmen dürfen. Und weil ich ja noch nicht genug rote Töne für die Lippen habe, durfte ich 'Adoring' adoptieren.

Warum ich jetzt schon sage, dass diese Liquid Lipsticks ein Must have sind und wie er mir sonst gefällt und wie er aussieht, das lest ihr im heutigen Post!


The Balm Meet Matt(e) Hughes Liquid Lipstick *

The Balm Cosmetics Ltd.
Haltbarkeit 12 Monate
15,99 EUR (7,4ml) 

Die äußere Erscheinung | The Balm Meet Matt(e) Hughes Liquid Lipstick



Von The Balm kennt man die phantasievollen, mit viel Herzblut designten Umverpackungen und vor allem die wünderschönen Produkte, im Sixties-Style.

So ist auch 'Meet Matt(e) Hughes' in den Genuss eines solchen Designs gekommen und lockt mit einem Eisbecher schlürfenden Pärchen und dem Sprechblasen-Zitat des Mannes: "Ich bin bereit für eine langanhaltende Bindung."

Und so wird auf eine spielerische und sehr sympatische Art und Weise schon angedeutet, worauf man sich bei den neuen Liquid Lipsticks von The Balm freuen kann.

Optisch ein Highlight, mich als Verpackungsopfer hat die Umverpackung direkt erreicht.

Das Produkt | The Balm Meet Matt(e) Hughes Liquid Lipstick



Auch die Phiole, die direkt einen Blick auf die Farbe freigibt, muss sich keinesfalls hinter seiner Verpackung verstecken. Da schlürfen sie schon wieder, die beiden, diesmal allerdings ohne Gedankenblase ;o) Ich kann mich nur wiederholen: Optisch große klasse!

Aber auch bei Haltbarkeit und Deckkraft schwingt der Liquid Lipstick keine leeren Reden. Die Farbe von 'Adoring' entspricht nicht nur ihrem entzückenden Namen, sie ist wirklich "bewunderswert" und knallt ordentlich!

Die Intensivität ist überragend, benötigt aber ein paar Aufträge mehr, um schön gleichmäßig zu werden. Dann aber ist das Wawawooooom-Ergebnis vorprogrammiert! Die Farbabgabe ist unglaublich gut und bereits mit dem ersten Auftrag intensiv und kräftig leuchtend.

Auf den Lippen gibt es ein minimales Kleben, wenn man z.B. die Lippen zu lang geschlossen hält. Sonst aber merkt man 'Adoring' kaum. Sogar Essen und Getränken hält der flüssige Lippenstift, der umgehend matt trocknet, stand. Bedenkenlos konnte ich mein Essen genießen und musste nicht fahrig werden, vor Angst, meine Lippen könnten unmöglich aussehen. Man hat ja auch sonst keine Sorgen...

...und ganz wichtig: er läuft nicht aus! Wobei ich dazu sagen muss, dass ich immer einen Liner verwende - allerdings hat der anderen Produkten teilweise auch nicht wirklich imponiert ;o)

Beim Auftragen gibt es ein kühles Gefühl, unterstrichen von einem leicht minzigen Duft, der verfliegt allerdings auch so schnell, wie er gekommen ist!

Die Inhaltsstoffe | The Balm Meet Matt(e) Hughes Liquid Lipstick



Wie immer gebe ich den Interessierten unter euch gern die Inhaltsstoffe mit an, da ich mich persönlich zu wenig damit auskenne, um es zu kommentieren, lasse ich dies auch diesmal wieder offen.

Der Swatch | The Balm Meet Matt(e) Hughes Liquid Lipstick


oben frisch aufgetragen | unten getrocknet

Die beiden Swatches zeigen die intensiv leuchtende Farbe sehr schön und sind innerhalb einer Minute entstanden. Frisch aufgetragen glänzt der Liquid Lipstick noch kurz, trocknet aber unglaublich schnell mit mattem Finish an. Aufgetragen habe ich zwei Schichten, bin seitlich aber nicht mehr ganz mit dem Flock-Applikator drüber gefahren, so dass ihr sehen könnt, dass man die Farbe schön aufbauen kann.

Die Tragebilder | The Balm Meet Matt(e) Hughes Liquid Lipstick


Ich muss mich vorab für die rotstichigen Bilder entschuldigen, aber als ich dazu gekommen bin, die Bilder zu machen, ging gerade die Sonne unter und das Licht war dementsprechend. Sogar mit Weißabgleich und Tonwertkorrektur war das, was ihr seht, das höchste der Gefühle. 'Adoring' kommt aber farbecht raus!


Ihr seht, ich hatte Spaß bei der Arbeit ;o)
Perfekt passend zu diesem wunderschönen, dunkelroten Farbton, habe ich mein Bandana aus dem Schrank gekramt und diesmal etwas andere Bilder für euch gemacht.

Die Augen habe ich bewusst nur wenig betont, um Meet Matt(e) Hughes nicht die Show zu stehlen. Aber ich glaube, das wäre auch schwer möglich geworden.

Mein Fazit | The Balm Meet Matt(e) Hughes Liquid Lipstick



Liquid Lipsticks sind derzeit in aller Munde bzw. auf aller Lippen und The Balm hat mit den Meet Matt(e) Hughes Liquid Lipsticks einen Coup gelandet.

Hier stimmt in meinen Augen alles: Farbe, Deckkraft, Haltbarkeit, Tragegefühl und auch der Preis. Ich bin ja immer ein kleiner Schisser, was so flüssige Kosmetik angeht, aber hier kann man nichts falsch machen.

Ich fühle mich mit der Farbe sehr wohl und kann in allen Punkte Höchstwerte verteilen! Und mit Sicherheit war das nicht mein letzter Matt(e) Hughes - wenn da mein Mann was merkt, auweia! ;o)

Kennt ihr die neuen Liquid Lipsticks von The Balm schon? 



Kommentare:

  1. WAAAAH!!!!
    Die Fotos. Das Ding auf deinem Kopf. Der Liquid Lipstick und AAAAW!
    Du siehst toll aus. Verdammt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich lach mir hier gerade tot über "Das Ding auf deinem Kopf" :D :D :D Made my day! Danke <3

      Löschen
  2. Rawrrrrrr, wat ne geile Farbe und tolle Bilder ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Die Farbe ist ja der Hammer! Wenn ich im Moment nicht so viele Produkte besitzen würde, würde ich direkt bei Shades of Pinks bestellen. Aber so kommt er erstmal auf meine Wunschliste :)

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und drücke dich ganz fest Süße! :******

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich verstehen, ich werde auf jeden Fall noch zwei Farben bestellen,weil ich von der Haltbarkeit total angetan bin :)

      Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende, Süße :* :* :* :*

      Löschen
  4. Die Farbe ist einfach nur grandios und steht dir auch noch sooo guuut!!

    Liebe Grüße,
    Diorella

    AntwortenLöschen
  5. wow ich bin absolut begeistert von der mega tollen farbe!
    liebe grüße zum wochenende

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja mal ein ganz anderer Look, steht Dir gut, sieht toll aus. Die Farbe ist wirklich toll, da steh ich im Moment ja echt drauf.

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das passte irgendwie zum Lipstick, dachte ich mir :D

      Dankeschön :)

      Löschen
  7. Die Farbe ist ja wunderschön*o*

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine schöne Farbe! Die sind so toll an dir aus! lg

    AntwortenLöschen
  9. Die Farbe ist wirklich ein Traum, ich freu mich schon auf meinen :D
    Die Bilder sind wirklich toll, schöner Look und dir stehen rote Lippen echt gut :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab vielen Dank :)
      Ich werde auch noch zwei Farben bestellen :D

      Löschen
  10. Ich wage mich erst seit kurzem an Lippenprodukte. Mein Fokus lag (und liegt) eigentlich immer auf meinem Augen Make-Up, weil mir meine Augen einfach wesentlich besser gefallen, als meine Lippen/mein Mund. Als erstes habe ich mit neutralen Lippenstiften angefangen, langsam wage ich mich aber auch an auffälligere Farben... und diese hier gefällt mir super gut! Gerade matte Farben gefallen mir an mir besser, da sie meine Lippen nicht so sehr betonen, wie schimmernde Lippenstifte oder Lipglosse. Auf jeden Fall einen Blick wert! :)

    Lisa x

    AntwortenLöschen
  11. Eine wunderschöne Farbe! Gefällt mir richtig richtig gut an dir!
    Ist ja nicht so, als hätte ich diesen Rotton nicht schon 20 mal, aber einer geht noch...oder ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, einer geht auf jeden Fall noch :D
      Ich werde auch noch zwei Farben bestellen :)

      Löschen
  12. Das steht Dir richtig gut und ich mag die Produkte von The Balm auch sehr gerne, besonders die Lidschatten, wovon ich einige habe. Das Produktdesign ist auch immer so schön. Dass die Farbe nicht ausläuft, ist ja schon mal ein ganz dickes Plus. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)

      Ja, das ist so super. Man kann raus gehen, ohne Angst haben zu müssen, dass man dann aussieht, als könnte man sich nicht schminken :)

      Löschen
  13. Ich war lange nicht mehr so begeistert von einem Produkt, und ich hab ja doch immer mal das eine oder andere neue in den Händen und vor der Kamera.
    Adoring ist eine tolle Herbstwinter-Nuance, steht Dir auch echt toll, für uns Brünette ein richtiger "Schneewittchen" Ton :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir ganz genau so, jetzt warte ich hibbelig auf Loyal und Charming :D

      Dir steht der aber auch echt mega gut!

      Löschen
  14. Deine Fotos sind wirklich (wieder) toll geworden und sehen sehr vielversprechend aus! Ich wollte mir die Farbe bei Shades of Pink kaufen aber da war sie schon ausverkauft.

    Liebe Grüße,
    Lu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wollte auch noch zwei weitere Farben, aber Nachschub ist im Anmarsch :)

      Löschen
  15. Die Farbe sieht ja echt schön aus. Und die Verpackung erst, richtig hübsch :) Das mit dem Kleben würde mich aber glaube ich trotzdem am Anfang zumindest richtig stören, aber da gewöhnt man sich ja auch recht fix dran, solange die Farbe trotzdem hält.
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  16. Hey liebe Nana,
    wow, der ist wirklich super stark pigmentiert. Ich kenne die Marke noch gar nicht. Ach die Farbe steht Dir megagut, klasse.

    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  17. Ich hab mir jetzt auch einen bestellt und bin ja mal sehr gespannt. Wenn die Haltbarkeit wirklich so toll ist, dann wäre das ja DER Lippenstift :D

    Liebe Grüße,
    Sinah

    AntwortenLöschen


Ich freue mich über deinen Kommentar und lese jeden einzelnen mit Begeisterung :o) Schön, dass du hier bist!

(Kommentare mit Bloglink oder zu Gewinnspielen/Blogwerbung/Followeraufrufen und Kommentare ohne Bezug zum Thema schalte ich nicht mehr frei!)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...