Weihnacht's Giveaway

Design vor Verwendung? | Unangetastete Schätzchen

Hallo ihr Lieben,

schon bei den Pressebildern zur neuen und derzeit aktuellen essence TE "Oktoberfest" hat mich ein Teilchen besonders angelacht und der Gedanke "MUSS ICH HABEN" festigte sich in meinem Kopf. Ich sah mich schon auf der Jagd, nach diesem wunderschönen Blush und das - und darum soll es heute gehen - in genau dem Wissen, dass ich ihn einfach nur besitzen, aber niemals benutzen wollen würde.

Das ist eine total bescheuerte Denkweise, finde ich. Aber man kann sich auch irgendwie nicht wehren, wenn man diese teils zuckersüßen Designs sieht...


Ich würde es niemals übers Herz bringen, die Farben in dem Blush miteinander zu vermischen und vermutlich würde mich das kräftige Rot eh davon abhalten, es jemals auf meinen Wagen tragen zu wollen, obwohl die Swatches mich tatsächlich angesprochen haben (Cathy hat tatsächlich hineingefasst ;o) ).

Dennoch ist es doch eigentlich irgendwie leicht "krank", sich ein Produkt zu kaufen, von dem man von vornherein weiß, dass man es nicht benutzen wird, oder?


Sieht die Kosmetikbranche darin vielleicht sogar seinen Absatzmarkt gesichert?
Wissen sie, dass es Mädels gibt, die sich von besonders schönen - und meist gehypten Produkten - oftmals zwei Exemplare sichern, um eines zu benutzen und eines in ihre Sammlungen zu stecken, die oftmals enorm groß sind und einen sehr hohen Gegenwert besitzen? Wissen sie, dass es uns "Verpackungsopfer" gibt, die sich aufgrund der Optik dazu verleiten lassen, ihre Produkte ohne nachzudenken zu kaufen?


Alice hat vor gar nicht langer Zeit einen wunderschönen Blush aus der 'Leona Lewis Collection' von The Body Shop vorgestellt, bei dem es mich sofort in den Fingern gejuckt hat, ihn auch besitzen zu wollen. Allein der Optik wegen, aber auch die Swatches fand ich toll. Ich hatte ihn schon im Warenkorb! Aber ganz ehrlich? Ich wusste, ich würde das Rentier/Elch-Dingen NIEMALS anfassen, sondern nur durch die Plastikscheibe anglotzen wollen. Einfach, um es zu haben. Es anzusehen, mehr nicht *koppklatsch*
Ich hab mich besonnen, meinen 'Verpackungsopfer-Online-Therapeuten' aufgesucht (bin mit dem Hund kuscheln gegangen) und hab´s nicht gekauft. *zitter* :o)



Der "Oktoberfest" Blush 'Feshes Madl!' ist aber nicht das erste Teilchen in meiner Sammlung, dass ich besitze, ohne es zu benutzen. Und es wird noch schlimmer! Hat dieses Blush hier "nur" 3,45 EUR gekostet, so liegt das nächste Teilchen tatsächlich bei fast dem 10-fachen Preis. :O


In der 'Baking Beauties Collection' gab es sogar zwei dieser zauberhaften Stücke, von denen mir - GLÜCKLICHERWEISE - nur dieses hier gefallen hat, man muss aber auch wirklich mal die Kirche im Dorf lassen. ^^

'Pink Buttercream', ein Face Powder von MAC hat mich ebenfalls bei schon bei den Preview-Bildern entzückt. Ähnlich schön ist aber auch 'In for a Treat'.


Auf Instagram hatte ich tatsächlich gelesen, dass es da Mädels gab - vorwiegend sehr junge Mädels - die tatsächlich zwei dieser Exemplare erworben haben, mit der Begründung, eines in den Schrank zu stellen und eines zu benutzen. Vermutlich ist das die nächste Stufe von "ich kaufe, um zu haben, nicht um zu benutzen" und sollte sich wohl "ich habe zu viel Geld und investiere doppelt, um zu haben und auch zu benutzen". Das würde mir persönlich - besonders wenn ein Produkt jenseits der 10,00 EUR preislich angesiedelt ist eindeutig zu weit gehen...


Ich kann sagen, dies sind die beiden einzigen Produkte, die tatsächlich nur da stehen und "Staub fangen", aber hier bringe ich es wirklich nicht übers Herz, das wunderschöne Aussehen zu zerstören.

Auch das Benefit-Kit, welches ich euch hier vorgestellt habe, hat die Hemmschwelle ziemlich hoch angesetzt. Der niedliche Hoola-Bronzer, ich muss zugeben, ich hab ihn immer noch nicht angerührt. Aber hierbei werde ich es nicht drauf ankommen lassen, dass es Spinnweben ansetzt ;o)


Dennoch bleibt die Frage, die ich mir schon länger stelle: Wie hoch ist wohl die Dunkelziffer derer, die bei bestimmten Produkten genauso handeln wie ich (bezüglich Gründung einer Selbsthilfe-Gruppe schreibt mir eine E-Mail :D )? Oder stehe ich vielleicht doch ein Stück weit allein da, mit meiner Macke?
Und selbst wenn, diese Schätze werden lebenslanges Bleiberecht bei mir haben, ohne Gefahr zu laufen, irgendwann in einem "Hit the Pan"-TAG zu landen! :D

Und jetzt mal Butter bei die Fische: Besitzt ihr unberührte Kosmetikschätze? Und wenn ja, welche?


Kommentare:

  1. Im Ernst?!
    Also ich kaufe nur Kosmetik zum Benutzen, egal wie hübsch etwas aussieht. Würde im Traum nicht drauf kommen, das Zeug als Deko stehen zu lassen. Liegt vielleicht an meinem pragmatischen Alter von 34?
    Mein hübschestes Stück ist wahrscheinlich der Milani Highlighter, der besteht aus zig kleinen Rosen, richtig prinzessinnenhaft - nach dem Auspacken habe ich als erstes mit dem Finger drüber gefahren ;-)

    Für mich ist Kosmetik zweckmäßig, was eventuell nicht ganz stimmt, weil ich zu viel besitze, so viel kann niemand wirklich benutzen. Aber ich benutze alles, irgendwann kommt jedes Stück mal dran.

    LG, schnikki aus dem http://beautyjungle.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werd in zwei Wochen 31, also würde ich es jetzt nicht aufs Alter schieben...

      Für mich ist Kosmetik ebenfalls zweckmäßig, und ich besitze auch keine komplett unbenutzte Sammlung - das ginge definitiv zu weit, aber diese beiden Stücke sind mir einfach zu "schade". ;)

      Löschen
  2. Heute hab ich mir diesen Blush auch gekauft. Ein mal wegen der Optik und weil er recht gut mit meinem Hautton harmoniert! Und 3,45 kann man nicht Nein sagen ;)

    AntwortenLöschen
  3. dasselbe habe ich mit nagellack oft. ich komme gar nicht hinterher alle zumindest ein mal getragen zu haben aber die sehen immer so schön aus, dass ich sie einfach haben muss. ein teufelskreis. :D

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin zwar immer traurig, wenn ich ein Design zerstöre, aber so schlimm ist es bei mir nicht... Wobei ich den Elch/ Hirsch wahrscheinlich wirklich nicht angerührt hätte - ich liebe Elche über alles. Gott sei Dank mag ich ja aber eh keinen Schimmer :D
    Aber ich bin sehr froh von meinen fast siebzehn Jahren zu sagen, mir nicht extra zwei Exemplare kaufen zu müssen, wie so manch andere in meinem Alter ! Meine Freundin ist aber genauso schlimm, also keine Sorge, Du bist nicht die einzige ! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also zwei Exemplare gingen für mich einfach zu weit.
      Eins muss reichen und wenns mich dann doch überkommen sollte, kann ich es immernoch benutzen. Bis dahin wird es ja nicht schlecht ;)

      Löschen
  5. Ich habe keine unbenutzte Kosmetik. Dafür ist mir das Produkt viel zu schade weil oft sind so schön designte Dinge auch so schön zum bentuzen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sag ja nicht, dass sie nicht schön genug sind, um sie zu benutzen.

      Löschen
  6. Krass :D
    Es gibt viele, die ihre Schätze nur "angucken" aber dafür finde ich sie trotzdem zu schade!!! :D gerade wenn es sich um so tolle Farben handelt!

    Ich habe den Blush auch (leider hab ich die aus der be loud LE noch nicht gefunden -.-) und hab da auch schon schön reingeditscht :D :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier stehe ich allerdings gerade etwas allein da ;)

      Bei den be loud Blushes hab ich auch nur wegen dir sofort reingetatscht :D Soll ich nach denen nochmal gucken?

      Löschen
    2. Ich werde hoffentlich morgen nochmal ein paar Budnis abklappern... Und wenn ich sie nicht finden sollte, wäre es soooo lieb, wenn du nochmal gucken würdest! <3 vielen Dank!!!!!

      Löschen
  7. Kenne ich auch teilweise :D Auch wenn es mich noch so sehr in den Fingern juckt, ich kann Produkte erst benutzen, wenn ich sie ausreichend fotografiert habe. So bleibt mir der schöne Anblick wenigstens digital erhalten :D Trotzdem gab es noch nichts, in das ich nicht mindestens den Finger mal reingedatscht habe, sonst kriege ich mehr ein schlechtes Gewissen sinnlos Geld ausgegeben zu haben :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhhh ja, abfotografieren tu ich auch bis zum abwinken :D Jetzt ist mir die Festplatte abgerauscht :/

      Löschen
  8. Ich hab mir den Blush gekauft und benutze ihn - und zwar gerne!
    Ich habe ihn noch nicht mal für den Blog fotografiert, bevor ich ihn benutzt habe. Jetzt ist es raus! 0.0
    Ich werde die Tage einen Post zu diesem Blush schreiben - mit Fotos eines bereits verwendeten Produktes!!! Schande über mich, was bin ich nur für eine Beautybloggerin! >.<
    Nein, jetzt mal Spaß bei Seite. Ich kann dein 'Problem' total nachvollziehen, und wenn es sich nur um ein Overspray handeln würde, ginge es mir wahrscheinlich ähnlich wie dir. Aber in diesem Fall sieht das Blush auch nach der Verwendung noch aus wie neu. Die Fotos auf meinem Blog werden es dir demnächst beweisen! ;D

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  9. Also, bei der preiswerten Variante würde ich mir vermutlich zwei holen. Eins zum angucken, eins zum benutzen. Aber das Facepowder von MAC ist viel zu toll um es unangetastet zu lassen. Benutze meins so unheimlich gern!

    AntwortenLöschen
  10. Schöner Post!! Es gibt echt Leute die sich so teure Sachen zweimal kaufen????? Hihi... Dann ist ja auch klar, warum immer alle schönen Sachen Sold out sind :DDDD

    Aber mir geht's da ähnlich wie Dir! Ich hab mir auch schon einige Sachen gekauft, wo ich ganz genau wusste, dass ich sie nur wegen der Optik gekauft habe. Oft hab ich einen ähnlichen Farbton schon daheim, aber das hübsche Äußere hat mich dann doch verführt ;)))
    Z.B. bei dem Essence Blush aus der Oktober LE. Ich wär ihm jetzt nicht hinterhergerannt, aber er war beim Einkaufen nun mal da und ja mal sowas von hübsch....

    Aber alles was ich mir kaufe wird auf jeden Fall angetatscht. Ich hab nichts in meiner Sammlung was ich nicht wenigstens einmal getragen hab... Abgesehen von Nagellacken ;)))

    Im übrigen sind beide Pearl Matte Face Powder sehr oft bei mir im Einsatz und bis auf den äußeren Ring sehen sie trotz regelmäßiger Benutzung noch sooooooo schön aus. Das Innere mit den Blümchen ist ja zum Glück kein Overspray...
    Vielleicht mach ich die Tage mal nen Anschlußpost und zeig wie die zwei Teilchen jetzt aussehen.

    Wahhh... jetzt hab ich Dich ja ziemlich zugequarkt ;)))

    Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße :******

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wäre wirklich super interessant, zu sehen, wie sie jetzt aussehen :)

      Ein Mädel auf Instagram hat sogar 100 unbenutzte und unangetatschte Teilchen daheim, das ist krass, oder? Aber da sind soooo schöne dabei.

      Und was das 'Sold out' angeht, da hast du recht. Es gibt auch noch die Fraktion 'ich kauf vier und verkaufe drei bei eBay teurer weiter' :

      Wünsche dir auch ein wunderschönes Wochenende, Süße :* :* :*

      Löschen
    2. Oh fein, dann mach ich am Wochenende mal ein paar Fotos ;)

      Das ist ja echt krass!!!! Ich meine ich hab echt viele viele Produkte und ich glaub, da kann ich auch für Dich sprechen, man kann es bei uns schon als Sammelleidenschaft bezeichnen, weil so viel Schminkkram kein Mensch aufbrauchen kann. Aber sich die Sachen nur zu kaufen, damit man sie hat??? Und dann in den Mengen??? Das könnt ich mir gar nicht leisten und das würde mir dann auch zu weit gehen... Aber jeder wie er bzw. sie es will ;)))))

      Oh ja... die Ebayerfraktion... Die hab ich ja ganz vergessen... Grausig :(((

      Löschen
    3. Das ist definitiv so, dass wir auf jeden Fall zu viel haben, und auch die nächsten 10 Jahre wohl nichts Neues kaufen müssten. Ich sammel ja auch nicht alles und greife bei jeder LE zu, obwohl da das ein oder andere schöne Teil bei ist, weil ich mir das auch nicht leisten könnte und das ginge auch viel zu weit.

      Löschen
    4. So ist es! Aber es macht halt Spaß ;))

      Löschen
  11. Hey,
    also ich find' es ehrlich gesagt schon ganz schön übertrieben... :) Wenn ich weiß, ich benutze es nicht, gebe ich das Geld lieber für etwas aus, dass ich auf jeden Fall gebrauchen kann und wenn mir die Farben von einem Blush gefallen, ist mir das Design doch Latte. Dann werden vielleicht hübsche Fotos für den Blog gemacht, ob man sich die nun anschaut oder den Blush selbst, der einstaubt, ist ja dann in dem Sinne auch egal.. Es kommen immer wieder schöne Designs und ist das eine nicht mehr erkennbar, freut man sich umso mehr auf das nächste.

    So geht es mir auch mit Duschgels etc.. Verstehe es nicht, wenn sich Leute von jeder LE 5 Stück holen, mag ja sein, dass es gut riecht, aber es wird iiiimmeeeeer etwas gut riechende geben und es kommen daaaaauuuueeeernd LEs raus ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Glück hat da jeder seine eigene Meinung und Einstellung zu ;)

      Löschen
  12. Darüber, dass die ganzen Unternehmen über uns Verpackungsjunkies Bescheid wissen, habe ich auch schon gegrübelt. Miese Kacke :D!!!!!

    Ich bin auch absolut so! Aber mir fällt gerade spontan nix ein, was hier noch unberührt herumliegt.

    Allerdings bin ich jemand, den man mega leicht anfixen kann und dann liegen die Teile in der Ecke und ich benutze sie gaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz selten. Siehe den Sleek Blush "Mirrored Pink" :''D.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man hat auch einfach viel zu viel Zeug herumliegen :)
      Darum kommt es einem so ultra selten vor.

      Löschen
  13. Der Blush ist wirklich wunderschön und ja, es würde mir auch das Herz brechen, da rein zu tatschen. Aber genau aus diesem Grund kaufe ich mir die Sachen dann nicht :D Ich weiß erstens,dass sie nur einstauben würden und ich mich hinterher ärgern würde,dass Geld dafür ausgegeben zu haben. Klar, sind nur 4€, aber trotzdem :D
    Zum Glück bin ich, was solche Käufe angeht, echt vernünftiger geworden :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich auch nachvollziehen. Aber ich sammle nichts anderes und das ist mein Hobby, daher geht das ;)

      Löschen
  14. Also am Alter liegt es nicht, denn ich bin vor ein paar Tagen 30 geworden und bin auch ein verpackungsopfer... Wenns hübsch aussieht, muss ich es haben! Aber ich benutze es auch dann. Hübsche Flakons aber lasse ich auch gerne mal nach dem Aufbrauchen als deko stehen... :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mache ich auch, unter anderem auch mit hübschen Sektflaschen :)

      Löschen
  15. puh, schwieriges thema... also erst mal: ich versuche mich noch halbwegs zu beherrschen und hab deshalb keine wirklich große "sammlung" an blushes und highlightern, aber ich muss gestehen, selbst bei den wenigen stücken, die ich habe, gibt es tatsächlich ein blush, das ich noch nicht angerührt habe, weil es so schön aussieht... das essence-blush aus der vintage district LE. ich konnte mich einfach bisher nicht überwinden *hust*

    allerdings habe ich noch nie beim kauf gedacht: "oh, das muss ich haben, obwohl ich es nicht benutzen werde". vielleicht liegt es daran, dass ich meine schminke eben nicht wirklich als "sammlung" betrachte.
    meistens ist der impuls bei mir nur: "oh, das sieht sooo schön aus - will ich haben". zuhause wird es dann ausgiebig bestaunt, und dann erst wird mir meist bewusst, dass ich dieses wundervolle ding niemals kaputtmachen will. dann siegt aber meist die vernunft - ich mache ein paar schöne fotos als erinnerung und wage mich mit dem pinsel irgendwo in einer ecke am rand dran, wo es nicht gleich das muster kaputtmacht ;D

    bei dem highlighter der ticket to paradise-LE hab ich tatsächlich schon das pfännchen freigegraben, weil ich immer nur an derselben stelle zwischen den blättern rumgekratzt habe :'D

    aber irgendwann werde ich auch mutig sein und die muster zerstören müssen... und ich rede mir ein, dass ich das auch wirklich tun werde ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den hatte ich auch, habe ihn dann aber weggegeben, da er mir nicht soooo gefallen hat. Ist ja auch nur ein Overspray und das wäre sofort weggewesen :/

      Ich wünsche dir dabei viel Kraft :D

      Löschen
  16. Hahah, das hatte ich früher immer mit Radiergummis :D
    Nein, Spaß. Mich hat es auch in den Fingern gejuckt, den essence-Blush zu holen, aber ich hab mich irgendwie davon abhalten können. Ich glaube, ich hätte mit der starken Pigmentierung eh nichts anfangen können ;) Aber das Muster an sich ist sooo schön ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für mich stand er schon seit der Preview auf dem Plan, dafür hab ich einige andere LE´s ausgelassen. ;)

      Löschen
  17. Also bei mir ist es oft so, dass ich auch nach Optik kaufe und wenn mich irgendwas besonders anspricht, dann nehme ich es mit, egal ob ich es wirklich gebrauchen kann oder nicht. Allerdings dann nicht die ganz teuren Teile. Ich mache das bei Büchern auch oft so, wenn mir das Cover zusagt, dann wird das Buch gekauft. Bei meinen Beauty Schätzen ist es aber teilweise so, dass ich sie sehr lange "schone", aber dann irgendwann doch benutze, weil ich es zu schade finde, wenn sie nur rum stehen. Aber ich kann total nachvollziehen, wenn Mädels sich was doppelt anschaffen, weil sie eins benutzen und das andere nur angucken wollen. Ich kämpfe gerade seit Tagen mit mir wegen der Dior Fall Look 2013 Constellation Lidschatten Palette, den die ist mit € 55,- ja nun wirklich nicht günstig, aber ich denke, dass ich sie nicht benutzen würde, weil sie einfach so hübsch ist und man dann die schönen Sternchen zerstören würde. Also noch siegt meine Vernunft, mal sehen wie lange noch! ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, da hab ich auch schon einen Blick drauf geworfen, aber mir würde es da genau gehen, wie dir. Ich würde sie nicht benutzen!

      Löschen
  18. Ich kenn das! Und ich oute mich ebenfalls Kosmetik zu besitzen, die ich lieber anschauen als benutzen mag... und teilweise sind da echt teure Sachen da wie z.B. eine der Shady Lady Paletten und meine größten Schätze: die Safari und Jewels von Sleek... mir ists einfach zu schade und ich erfreu mich lieber am angucken o.O. heute hab ich mir eine Palette von Urban Decay bestellt und ich weiß jetzt schon, dass ich sie nicht benutzen werden. Halt mich bitte nicht für verrückt...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wow!
      Die Urban Decay möchte ich nicht mehr missen und ich finde es krass, dass du da tatsächlich stark bleiben kannst :)

      Löschen
  19. Ich bin SOOO froh, dass ich mit Blush absolut nichts anfangen kann :D sonst wäre ich sicher auch so ein Blush-Messi ;D
    Ich erwische mich oft (leider meistens nach dem Kauf) wie ich im DM in der Wühlkiste LE Lidschatten kaufe, die ich dann doch nicht benutze... meistens kosten die nur 50 €ent, aber trotzdem möchte ich sie nicht zerstören (z. B. die Lidschatten aus der Essence Oz LE)
    Ich finde es schon schrecklich Lippenpflegepordukte zu "zerstören"... sie sind am Anfang soooo schön glatt :D *an den Kopf fass*

    Bei Nagellack kann mir das zum Glück nicht passieren :D die Flasche bleibt immer gleich *puuuh* ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du recht, außer dass sie leerer wird sieht sie immer gleich aus :D Dennoch hab ich ein paar unbenutzte, das liegt aber an der Menge :(

      Löschen
  20. Es muss am Alter liegen, denn ich bin vor zwei Wochen 31 geworden und kann's total nachvollziehen. ;) Seitdem ich NK benutze, ist es nicht mehr so schlimm, weil es mir da um Aufbrauchen und Nachhaltigkeit geht, aber ganz ehrlich: Design & Ästhetik...was passt denn da mehr als Kosmetik?! Und: Andere stellen sich Puppen, Ü-Ei-Figuren (eigentlich für Kinder und als Spielzeug gedacht), Sammeltassen (zum draus trinken) etc. ins Regal/in die Vitrine, da finde ich ein schön designtes Beautyprodukt, dass man lieber anguckt als es zu benutzen auch nicht abwegig...^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh endlich jemand der mich versteht!
      Und du hast Recht, der Vergleich passt sehr gut - vielen Dank für diesen Kommentar :D

      Löschen
  21. Ich kaufe mir nie etwas weil es hübsch aussieht. Wenn es hübsch aussieht und die Farbe zu mir passt wird es auch gekauft - und vor allem vewrendet!!!!

    Ich wollte den Oktoberfest-Blush so gern haben, aber bei mir war er leider schon ausverkauft :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie gesagt, zum Glück sind da die Geschmäcker verschieden ;)

      Löschen
  22. Bei mir steht dieser essence Blush auch noch unangetastet zu Hause und dann wäre da noch mein Artdeco Talbot Runhof Blush. Aber eigentlich zählen die zwei auch nicht, da ich sie ja gerade erst gekauft habe und einen kleinen Moment Zeit brauche ich für solch wunderschöne Dinge eben!!!
    Ansonsten sind alle meine Beautyprodukte auch in Gebrauch ;)
    Hoola aus dem Benefit Beauty Kit habe ich tatsächlich schon das ein oder andere mal in Gebrauch gehabt. Ich liebe dieses Kit!
    Na gut, bis auf 2,3 Nagellacke ;P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lass mal noch etwas Zeit vergehen, ich bin mir fast sicher, dass das nicht so bleiben wird ;)
      Denn die ersten Anzeichen sieht man ja schon, dass du den Artdeco Blush nicht sofort ausprobiert hast. :)

      Löschen
  23. Pink Buttercream würde ich auch nicht anfassen ;O Gut, dass ich von den Produkten immer die Finger lassen kann, sie würden, selbst wenn ich mich trauen würde, sie zu benutzen, nur herumliegen....
    Schön sind sie aber allemal!
    Ich hab nicht viel ungebrauchtes, selbst alle meine Lacke werden wenigstens mal geswatched und vorgestellt, dann vll erst später lackiert.

    Liebe Grüße und einen schönen Start ins Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Lacke swatche ich auch alle sofort, also kann ich hierzu auch sagen, dass ich alle wenigstens einmal benutzt habe ;)

      Löschen
  24. Ich hab mir die Mosaik-Blushes von NYX geholt, weil die so schön aussehen mit den unterschiedlichen rosa- und gold-Tönen, aber hin und wieder zwinge ich mich, auch da mal zuzugreifen :D Das meiste Problem gibts aber bei Nagellacken, einmal getragen und dann immer nur das Fläschchen angesehen, damit jaaaa nichts allzu schnell leer wird... Da bin ich einfach unverbesserlich :D

    Liebe Grüße,
    Allie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zumindest kannst du das Problem auf jeden Fall verstehen :D

      Löschen
  25. Ich hab bestimmt irgendwo was unbenutztes.... aber das ist alles nicht "ES IST SO SCHÖN, ICH KANN EINFACH NICHT!!!" sondern eher "Boah nee, wieso hab ich DAS denn gekauft???" xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch eine gute Frage, die ich mir mitunter mal stelle :D

      Löschen
  26. Ich musste jetzt lang überlegen.. aber, nein, das tue ich nicht. Kommt schon vor, dass ich Produkte nicht benutze weil sie mir dann nicht stehen oder so. Aber nicht wegen dem Design. Auch bei Klamotten mach ich das eher nicht. Hübsche Sachen bleiben nicht im Schrank liegen und warten auf nen anlass. Die kriegen nen Anlass gemacht :D

    Aber so hat jeder seine Macken und das ist auch gut so :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einen Anlass machen find ich ne coole Einstellung - das sollte man wirklich öfter mal machen :)

      Löschen
  27. Mir geht es genauso wie dir!
    Wenn mich ein Produkt vom Design her sehr anspricht, dann kaufe ich es mir auch wenn ich vorher schon weiß, dass ich es nie übers Herz bringen werde es zu benutzen!
    Immerhin machen sich diese schönen Schätze wirklich gut in der Beautysammlung!

    Ganz liebe Grüße,
    Rosawölkchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch jemand, der meine Macke teilt - ich fühl mich jetzt nicht mehr so allein :D

      Löschen
  28. Also ich verstehe dich super gut, mir geht das auch manchmal so! Bis jetzt habe ich zwar früher oder später alle meine Produkte genutzt, es tut mir aber bei schönen Designs teilweise echt weh und es dauert immer länger bis ich mich dazu durchringe, sie zu "zerstören".
    Ich kann mir gut vorstellen, das sich das in nächster Zeit weiter in die Richtung des nicht Nutzens bewegt!

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wer weiß, vielleicht find ich sie ja irgendwann doof und benutze sie doch, aber momentan würde ich es nicht übers Herz bringen :)

      Löschen
  29. Ich kann Dich wirklich verstehen, trotzdem benutze ich alles was ich kaufe auch.
    Meistens versuche ich das auserwählte Stück in allen möglichen Positionen zu fotografieren und zwar noch bevor ich es benutze. Damit ich mich dann drüber her machen kann *lach* z.B. bei meinem essence Vintage District Blush habe ich das so gemacht.

    Pink Buttercream von Mac sieht übrigens so fantastisch aus, da würde es mir in den Fingern kribbeln, es einmal zu benutzen *schmunzel*

    Liebe Grüße
    Iwi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh nein, ich seh dann sofort Streifen, wenn ich da reintatsche, das geht gar nicht :D

      Löschen
  30. Aaaalso hübsch sind beide Stücke wirklich! ^.^ Allerdings wäre es mir persönlich eher fremd, sie wegen der Optik nicht zu nutzen. Mich locken schöne Verpackungen auch schon mal an, aber manchmal ist die Prakmatikerin in mir zu laut ^o^ Man könnte jetzt sagen, dass es komisch ist, zwei Exemplare zu kaufen - eins zum Sammeln, eins zum Nutzen... Aber dann müsste man sich beim Sammeln generell fragen, was das soll. Ich wiederum finde (auch, wenn ich speziell diese "Macke", wie du sie nennst, nicht habe), dass man mit kleinen Macken nur noch sympathischer wird ^.^ Ganz ohne kommt vermutlich niemand davon -.^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach eben, wenn man nicht wenigstens eine kleine Macke hat, ist es doch langweilig *schmunzel* :D

      Löschen
  31. WOW erstmal echt schöne Bilder!
    Mit welcher Camera machst du eigentlich die Bilder? Würde mich interessieren :b

    Also bei diesen Rouge(s?) würde es mir auch so gehen, aber ich denke ich mich würde es so in den Fingern kitzeln einfach mal rein zu detschen :D

    Liebe Grüße
    Ella(:

    AntwortenLöschen
  32. Ohh, ja ich kenne das leider. :( Ich habe zu Hause eine Menge Kosmetikartikel herumliegen, die ich noch nie verwendet habe. Der Grund dafür ist, dass ich erst im Nachhinein die Inhaltsstoffe gesehen/gelesen bzw. recherchiert habe. Ich achte nämlich total auf diese. :)

    Der Blush von Essence sieht echt süß aus. *-* Dieser Blog-Eintrag ist echt toll verfasst woden. :)

    Liebe Grüße,
    Vanessa
    http://sweet-minds.at.vu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und nun liegen die Sachen herum, weil du sie eh nie benutzen wirst? Oder wirst du sie nach und nach verkaufen? Das finde ich sehr interessant...

      Löschen
  33. Ich kann dich da verstehen.
    Ich hatte mal einen Lidschatten (schon eeewig her, von "Basic" das gabs bei Schlecker zu kaufen :D), der hatte ein Strand Muster (Also Sand, Meer und so) & der war mir auch viel zu schade, um ihn zu benutzen.... Bis er mir runter gefallen und natürlich kaputt gegangen ist. >:(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh nein, wie ärgerlich :( Da wäre ich super traurig gewesen :/

      Löschen
  34. Das Phänomen kenne ich auch, aber mittlerweile bin ich darüber hinweg.. Ich hatte das lange mit meiner Naked Palette, nicht weil sie so schön war, sondern eben so besonders :D Auch bei Lush Produkten habe ich mich immer sehr schwer getan und konnte diese einfach nicht benutzen. Aber mittlerweile benutze ich alles und wenn es leer ist oder das schöne Muster weg ist, dann kauf ich mir einfach was hübsches neues. Ich finde die Horterei allgemein nicht mehr gut und möchte möglichst alles benutzen.. Auch wenn es sehr schwer fällt auf die tollen neuen Sachen zu verzichten, die eine so schöne Optik haben -_-

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei der Naked hatte ich das komischerweise gar nicht...und "horten" tu ich mit zwei-drei Teilchen auch nichts ;)

      Löschen
  35. Also es gibt vermutlich hunderte, die das so machen wie Du haha :D
    Aber der rational-denkende Teil meines Hirns sagt mir, dass es Schwachsinn ist.. deswegen fotografiere ich jetzt einfach die "hübschen" Dinge und patsche dann trotzdem rein! :D Und wenn man sich einmal überwunden hat, ist es übrigens wirklich toll - dann hat man auch endlich was davon ^_^
    LG :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich persönlich habe auch etwas davon, wenn ich es mir täglich ansehen kann, ohne es zu benutzen ;)

      Löschen
  36. Mir gehts eher genau anders herum. Ich kaufe mir Produkte und nehme mir fest vor, sie erst ein bisschen unbenutzt zu lassen und dann erst zu Öffnen. Aber wenn sie doch so klasse aussehen, MUSS ich sie einfach öffnen und swatchen. :D
    Besonders schlimm ist es bei Nagellack! Da kommt es schon mal vor, dass ich ihn über den aufgetragenen Lack drüber lackiere! :D Ist aber schon schlimm mit dem schönen Designs. ;)

    LG
    fairytale123

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem Nagellack hab ich auch schon gemacht :D Noch im Laden *lach*

      Löschen
  37. Mir gehts mit 2 Blushes genauso. Einmal mit dem aus der Essence Spectecul-Art oder wie die LE hieß, mit dem hübschen goldenen Overspray und eben auch mit dem Blush aus der Oktoberfest LE :D
    Kann dich also gut verstehen :)

    Liebe Grüße Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nachdem ich jetzt meine Blushes noch mal durchgesehen hab: Ich mein das Blush aus der Vintage District LE und es hieß Popul-Art :D

      Löschen
  38. Ich hab den auch, genau den: und werde ihn wohl auch nicht benutzen.
    Und na klar macht die Industrie das extra: ich wollte die Farben gar nicht, aber das Design ist so toll.... ein klassischer Gier-und Schönheitskauf, würde Jettie sagen :-)
    Ich meine: ich liebe alles Schöne und habe auch Schuhe, die zu unbequem zum Laufen sind, aber unfassbar gut aussehen im Regal XD

    Übrigens: Mary ist noch viel schlimmer infiziert als du: ich verlink mal ihren Beweispost...
    http://marys-obsession.blogspot.de/2013/01/meine-blushes-stand-24012013.html (scrolle zu "die ich nicht benutze")

    du bist also nicht allein *hehe*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß, ich bin mit Mary bei IG verbandelt, das ist der Wahnsinn :D

      Löschen


Ich freue mich über deinen Kommentar und lese jeden einzelnen mit Begeisterung :o) Schön, dass du hier bist!

(Kommentare mit Bloglink oder zu Gewinnspielen/Blogwerbung/Followeraufrufen und Kommentare ohne Bezug zum Thema schalte ich nicht mehr frei!)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...